Rosas Hochzeit

Komödie, Spanien, Frankreich 2020

In TV und Kino finden: Candela Peña, Sergi López, Nathalie Poza, Iciar Bollain

Rosas Hochzeit

Nach Yuli (2018) und El Olivo – Der Olivenbaum (2016) der neue Film von Icíar Bollaín, der für acht Goyas nominiert wurde! Eine Komödie mit einem mitreißendem Ensemble, allen voran die umwerfende Candela Peña in der Titelrolle.

Kurz vor ihrem 45. Geburtstag beschließt Rosa (Candela Peña), dass sie einen Tapetenwechsel braucht. In ihrem bisherigen Leben hatte sie sich immer nur um andere gekümmert. Als Kostümbildnerin arbeitete sie bis zum Abwinken, ihren Vater begleitete sie zum Arzt und sie umsorgte aufopferungsvoll die Kinder ihres Bruders. Völlig überstürzt verlässt sie deshalb Valencia, um sich an der Küste ihren Traum vom einem eigenen Schneidergeschäft zu erfüllen …

Kinotipps
Endlich Tacheles

Endlich Tacheles [KINOTIPP]

Dokumentarfilm über einen Juden aus Berlin und seine verrückte Idee gegen das Vergessen

Kinotipps
The Lost Leonardo

The Lost Leonardo [KINOTIPP]

Insider-Doku über Salvator Mundi, das wertvollste Gemälde der Welt

Kinotipps
In Liebe lassen

In Liebe lassen [KINOTIPP]

40-Jähriger muss seine Krebserkrankung akzeptieren lernen und Frieden mit dem Tod zu schließen

Kinotipps
Licorice Pizza

Licorice Pizza [KINOTIPP]

Paul Thomas Anderson widmet sich mit dieser turbulenten Romanze dem Erwachsenwerden, der Liebe und den 70er-Jahren

Kinotipps
Kesisme: Iyi Ki Varsin Eren

Kesisme: Iyi Ki Varsin Eren [KINOTIPP]

Auf tragische Weise kreuzen sich die Lebenswege eines türkischen Jungen und eines Soldaten

Kinotipps
Wanda, mein Wunder

Wanda, mein Wunder [KINOTIPP]

Polin Wanda hilft einer wohlhabenden Schweizer Familie – aber nicht ohne Hoppalas