Risttuules - In the Crosswind

Drama, EST 2014

1941 werden zehntausende Esten auf Befehl von Stalin deportiert

Basierend auf einer wahren Begebenheit, erzählt "Risttuules - In the Crosswind" vom Schicksal Tausender Esten, die 1941 unter dem stalinistischen Regime in sibirische Lager deportiert wurden. Unter ihnen war die glücklich verheiratete, junge Mutter Erna. Ihre Briefe und ihr Tagebuch aus der Gefangenschaft rahmen die Schwarz-Weiß-Tableaus von Regisseur Martti Helde.

"Im Dazwischen von Bewegung und Stillstand entfalten sich Ernas Erinnerungen zu einer filmischen Erzählung, die weit über die persönliche Geschichte hinaus geht", schreibt der Stadtkino Filmverleih über das Werk. "'In the Crosswind' macht Geschichte zugänglich und widersetzt sich dem Vergessen."

Kinotipps
Fantasy Island

Fantasy Island [KINOTIPP]

Unter Jeff Wadlows Regie entstand die Horror-Version der beliebten 70er-Fernsehserie Fantasy Island

Kinotipps
Saga of Tanya The Evil - The Movie

Saga of Tanya The Evil – The Movie [KINOTIPP]

Der Anime mischt schwarzen Humor mit rasanter Militär-Action und ist zugleich grimmiger Kommentar auf die Verschränkung von ...

Kinotipps
Einsam Zweisam

Einsam Zweisam [KINOTIPP]

Dem französischen Regisseur Cédric Klapisch ist es mal wieder gelungen den Puls einer Generation gekonnt einzufangen

Kinotipps
Just Mercy

Just Mercy [KINOTIPP]

Destin Daniel Cretton erzählt die wahre Geschichte eines Anwalts und Bürgerrechtlers, der sich für die zu Unrecht Verurteilten ...

Kinotipps
Der Unsichtbare

Der Unsichtbare [KINOTIPP]

Inspiriert von Universals Horrorklassiker spielt Emmy-Preisträgerin Elisabeth Moss die Hauptrolle in einer atemberaubend ...

Kinotipps
The Gentlemen

The Gentlemen [KINOTIPP]

Stylisch, pointenreich und absolut lässig: Regisseur und Drehbuchautor Guy Ritchie zündet in dem actiongeladenen Gangsterstück ...