Rio 2 - Dschungelfieber

Abenteuer/Komödie, USA 2014
Neue Abenteuer im Dschungel

Neue Abenteuer im Dschungel

Nachdem die beiden letzten Spix-Ara Blu und Jewel im ersten Teil der Animationskomödie "Rio" mit der Rettung ihrer Art beauftragt wurden, warten nun im brasilianischen Dschungel die nächsten Abenteuer auf die mittlerweile fünfköpfige Vogelfamilie. Mit "Rio 2 - Dschungelfieber"präsentiert Carlos Saldanha eine Fortsetzung, die mit viel Musik und farbenfrohen Szenen nahtlos an Teil eins anknüpft.

Mittlerweile lebt Blu mit seiner Angebeteten und den drei Kindern Bia, Carla und Tiago in Rio de Janeiro, Nest an Tür mit Frauchen Linda und Ehemann Tulio, die gemeinsam ein Vogelreservat leiten. Auf einer ihrer Vogelrettungsexpeditionen durch den Regenwald werden die beiden jedoch auf eine Spur aufmerksam, die beweisen könnte, dass Blu und Jewel doch nicht die letzten Spix-Aras sind.

Euphorisiert von dieser Nachricht will sich Wildfang Jewel sofort auf die Reise zurück zu ihren Wurzeln machen, um den Kindern ihre Herkunft näher zu bringen. Nur widerwillig, mit Bauchtasche, Navi und Schweizer Taschenmesser bewaffnet, lässt sich der domestizierte Blu dazu überreden - und natürlich sind auch die Vogelfreunde Nico, Pedro, Tucan Rafael und die sabbernde Bulldogge Luiz mit von der Partie. Durch Zufall wird Widersacher Nigel, der sich nach der letzten Begegnung mit Blu Rache geschworen hat, auf den Ausflug der Gruppe aufmerksam. Verstärkt durch den liebestollen Giftpfeilfrosch Gabi, synchronisiert von Sängerin Annett Louisan, und einem immerhungrigen Ameisenbär beginnt die Verfolgungsjagd.

Doch das ist nicht das einzige Problem, dem sich Blu auf diesem Trip stellen muss. Wie sich zeigt, sind sie wirklich nicht die letzten ihrer Art - ganz im Gegenteil. Nun muss sich der als Haustier beschimpfte Blu gegenüber Nebenbuhler Roberto und Schwiegervater Eduardo beweisen, tritt jedoch von einem Fettnäpfchen ins nächste.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva The Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...