Revenge Of The Warrior - Tom yum goong

Action/Komödie, T 2005
Atemberaubende Action aus Thailand

Atemberaubende Action aus Thailand

Vor drei Jahren wurde der thailändische Action-Star Tony Jaa auch in Europa bekannt: Der Film "Ong-bak - Der Muay Thai Kämpfer" machte Furore wegen der Darstellung asiatischer Kampfkunst. Nun folgt der Nachschlag mit "Revenge Of The Warrior - Tom yum goong".

Nach wie vor kommen Regisseur Prachya Pinkaew und sein Star ohne Spezialeffekte aus, denn Jaa kann als erfolgreicher Thai-Boxer die Szenen selbst drehen. Im Mittelpunkt dieser Story steht das Verschwinden eines heiligen Elefanten - die China-Mafia hat das Tier entführt. Kham (Tony Jaa) ist mit dem Elefanten aufgewachsen und will ihn unter allen Umständen zurückholen.

Auf dem Weg nach Sydney muss der letzte Nachfahre einer stolzen Kämpferkaste viele Hindernisse überwinden und kann dabei seine Kampfkünste in aller Ausführlichkeit zeigen. Dabei werden zahlreiche Gliedmaßen gebrochen und Feinde brutal ausgelöscht. Seine abenteuerliche Reise führt ihn über Bangkok bis ins weit entfernte Sydney.

Kinotipps
Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Grüner wird’s nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Elmar Wepper begibt sich in Florian Gallenbergers schrulliger Komödie auf eine Reise zum Nordkap

Kinotipps
Blackkklansman

BlacKkKlansman

Wahre Geschichte: Afroamerikanischer Polizist infiltriert in den 70ern den Ku Klux Klan

Kinotipps
Crazy Rich

Crazy Rich

Romantische Komödie nach dem Roman ‚Crazy Rich Asians‘ von Kevin Kwan

Kinotipps
Teen Titans Go! To the Movies

Teen Titans Go! To the Movies

Die augenzwinkernde Variante des Superhelden-Genres inklusive Musicalnummern

Kinotipps
Grenzenlos - Submergence

Grenzenlos – Submergence

James McAvoy wird von Dschihadisten gefangen genommen, während seine Freundin Alicia Vikander in der Arktis arbeitet

Kinotipps
So Was Von Da

So Was Von Da

‚Love Steaks‘-Regisseur Jakob Lass lädt zur wildesten Film-Fete Hamburgs ein!