Rendezvous nach Ladenschluss

Komödie/Romanze, USA 1940
Ein weihnachtliches Wiedersehen mit James Stewart

Ein weihnachtliches Wiedersehen mit James Stewart

In einem Geschäft liefern sich die Verkäuferin Klara und ihr Kollege Alfred (James Stewart) einen Kleinkrieg. "The Shop Around The Corner - Rendezvous nach Ladenschluss" ist ein selten gespielter Klassiker von Ernst Lubitsch. 1998 folgte mit "E-M@il für Dich" ein sehr freies Remake mit Tom Hanks und Meg Ryan.

Budapest in den 30er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts: Kurz vor Weihnachten findet Klara Novak (Margaret Sullavan) eine Anstellung im edlen Lederwarengeschäft Mattuschek. Sie soll dort das Feiertagsgeschäft ankurbeln, kommt aber schon bald ihrem alt eingesessenen und etwas umständlich agierenden Kollegen Alfred Kralik (James Stewart) in die Quere. Und nun - mitten in der friedlichen Weihnachtszeit - entbrandet zwischen den beiden ein pontierter Kleinkrieg. Dabei sind sie - ohne es zu wissen - in anonymer Brieffreundschaft bereits für einander auf eine romantische Art und Weise "entbrannt".

Kinotipps
Amüsante Gesellschaftssatire mit erstklassigem Darstellerensemble

Kinotipp: High Society

Kurzweiliger Komödienspaß

Kinotipps
Spannend erzählter Film über ein gaunerhaftes Brüderpaar

Filmtipp: Logan Lucky

Genial besetzte Ocean's Eleven-Variation

Kinotipps
Jake und Mati erleben eine Liebesnacht in Porto

Filmtipp: Porto

Romantikdrama über eine flüchtige Affäre

Kinotipps
Jennifer Lawrence als stumme Version einer Screamqueen

Filmtipp: Mother!

Der verstörendste Horrorfilm des Jahres

Kinotipps
Dokumentarfilm über Pränataldiagnostik und Schwangerschaftsabbruch

Filmtipp: Die dritte Option

Fürhapter-Doku über Behinderung, Geburt, Ethik und Norm

Kinotipps
Brüderpaar flüchtet vor den Nazis nach Südfrankreich

Filmtipp: Ein Sack voll Murmeln

Zwei jüdische Buben im Zweiten Weltkrieg