Rajas Reise

CH 2007
Raja reist nach Österreich

Raja reist nach Österreich

"Rajas Reise", das ist die Geschichte des geheimnisvollen Elefanten Raja, die dessen Weg von seiner Heimat in Südindien bis nach Wien verfolgt. Um 1550 wurde der Dickhäuter von den Wäldern Keralas aus über Lissabon nach Wien geschickt. Raja sollte ein Geschenk des früheren portugiesischen Königs an den österreichischen Erzherzog Maximilian sein.

Die Erkundungen des Gandhi-Aktivisten P.V. Rajagopal entlang der Wegstrecke fördern Überraschendes zutage und wecken spannende Assoziationen. Raja wird auf seiner Reise festgenommen, geschult, muss im Wald arbeiten oder bei Tempelfesten auftreten. Und schließlich wird er zum Statussymbol europäischer Herrscher.

"Rajas Reise" führt zurück in die Anfänge einer Geschichte von Bemächtigung, Habgier und Prestigedenken. Die Konfrontation dessen mit dem Blick und den Gedanken eines indischen Besuchers in Europa lädt zum eigenen Reflektieren ein.

Kinotipps
Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Animationsfilm für die ganze Familie

Kinotipps
Juliet, Naked

Juliet, Naked

Nick-Hornby-Verfilmung mit Ethan Hawke und Rose Byrne

Kinotipps
Bumblebee

Bumblebee

Transformers-Spin-Off

Kinotipps
Mary Poppins' Rückkehr

Mary Poppins' Rückkehr

Emily Blunt verzaubert als Mary Poppins

Kinotipps
Aquaman

Aquaman

Nicht nur Jason Momoa ist hier optisch atemberaubend

Kinotipps
Gruß vom Krampus

Gruß vom Krampus

Regisseurin Gabriele Neudecker wirft in ihrer Dokumentation einen Blick hinter die dämonischen Masken der Krampus- und ...