Prater Filmfestival

Kino im Schatten des Riesenrads

Kino im Schatten des Riesenrads

Das Filmarchiv Austria übersiedelt heuer anlässlich seines 50. Geburtstags aus dem Augarten auf die Kaiserwiese vor dem Riesenrad. Das erste Open Air "Prater Filmfestival" (7. bis 31.7., 21.30 Uhr, Eintritt frei) spürt der Kino-Tradition im Wiener Prater nach.

Das Festival spannt mit Filmen, die die Beziehung zwischen Jahrmarkt und Kino illustrieren, einen Bogen von den 20er Jahren bis zur Gegenwart. Ergänzend ist (bis 29. September) im Pratermuseum eine Ausstellung über die Vor- und Frühgeschichte des Kinos zu sehen. U.a. sind Filme wie "The Third Man" ("Der Dritte Mann"), "La Strada", "Freaks", "El Maquinista" ("The Machinist") oder "Die Pratermizzi" zu sehen sein. Zur Einstimmung auf den Ort wird Dokumentarmaterial über den Wiener Prater gezeigt.

INFO: "Prater Filmfestival" von 7. bis 31. Juli 2005, jeweils 21:30 Uhr. Auf der Kaiserwiese, 1020 Wien. Tel. 0800-808133. Eintritt frei. Weitere Infos unter

Kinotipps
Cops

Cops

Kinotipps
Ballon

Ballon

Deutscher Thriller von Michael Herbig über die Ballonflucht aus der DDR

Kinotipps
I Can Only Imagine

I Can Only Imagine

Christlicher Dramafilm rund um die meistverkaufte christliche Single

Kinotipps
Die Unglaublichen 2

Die Unglaublichen 2

Die Superhelden-Familie kämpft gegen eine neue Bedrohung!

Kinotipps
Mamma Mia! Here We Go Again (Sing-A-Long)

Mamma Mia! Here We Go Again (Sing-A-Long)

Neben mitreißenden ABBA-Songs und viel Spaß gibt es auch große Gefühle

Kinotipps
Auguste Rodin

Auguste Rodin

Film zum 100. Todestag von Auguste Rodin, dem Wegbereiter der modernen Skulptur