Prater Filmfestival

Kino im Schatten des Riesenrads

Kino im Schatten des Riesenrads

Das Filmarchiv Austria übersiedelt heuer anlässlich seines 50. Geburtstags aus dem Augarten auf die Kaiserwiese vor dem Riesenrad. Das erste Open Air "Prater Filmfestival" (7. bis 31.7., 21.30 Uhr, Eintritt frei) spürt der Kino-Tradition im Wiener Prater nach.

Das Festival spannt mit Filmen, die die Beziehung zwischen Jahrmarkt und Kino illustrieren, einen Bogen von den 20er Jahren bis zur Gegenwart. Ergänzend ist (bis 29. September) im Pratermuseum eine Ausstellung über die Vor- und Frühgeschichte des Kinos zu sehen. U.a. sind Filme wie "The Third Man" ("Der Dritte Mann"), "La Strada", "Freaks", "El Maquinista" ("The Machinist") oder "Die Pratermizzi" zu sehen sein. Zur Einstimmung auf den Ort wird Dokumentarmaterial über den Wiener Prater gezeigt.

INFO: "Prater Filmfestival" von 7. bis 31. Juli 2005, jeweils 21:30 Uhr. Auf der Kaiserwiese, 1020 Wien. Tel. 0800-808133. Eintritt frei. Weitere Infos unter

Kinotipps
Tabaluga & Leo - Der Weihnachtsfilm

Tabaluga & Leo – Der Weihnachtsfilm [KINOTIPP]

TV-Drache Tabaluga kommt mit einer Weihnachtsepisode von 2003 zurück auf die Leinwand

Kinotipps
Platzspitzbaby

Platzspitzbaby [KINOTIPP]

Bewegende Geschichte aus dem Züricher Drogenmilieu – aus der Sicht einer 11-Jährigen!

Kinotipps
Eiffel in Love

Eiffel in Love [KINOTIPP]

Eine Geschichte über gesellschaftliche Etikette, verbotene Gefühle und eine unerfüllte Sehnsucht

Kinotipps
Juzni vetar 2 - Ubrzanje

Juzni vetar 2 – Ubrzanje [KINOTIPP]

Die Saga von Petar Maraš geht weiter!

Kinotipps
Encanto

Encanto [KINOTIPP]

Obwohl sie keine magischen Kräfte hat, muss ein junges Mädchen ihren Heimatort retten

Kinotipps
The Power of the Dog

The Power of the Dog [KINOTIPP]

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Thomas Savage aus dem Jahr 1967, mit Benedict Cumberbatch