PJ Harvey - A Dog called Money

Dokumentarfilm, Irland, Großbritannien 2019
PJ Harvey - A Dog called Money

PJ Harvey - A Dog called Money

Ein einzigartiger Einblick in die Arbeit einer der spannendsten Musikerinnen der Gegenwart.

Die Dokumentation zeigt die Musikerin PJ Harvey bei dem intimen Weg, eine Platte zu schreiben und anschließend aufzunehmen. Die Autorin und Musikerin sowie der preisgekrönte Fotograf Seamus Murphy schlossen sich für eine Zusammenarbeit zusammen. Auf der Suche nach Erfahrungen aus den Ländern, über die sie schrieben wollte, begleitete Harvey Murphy auf einigen seiner weltweiten Berichterstattungsreisen in Afghanistan, Kosovo und Washington DC. Harvey sammelte dabei Wörter und Murphy Bilder. Zu Hause wurden die Wörter dann zu Gedichten, Liedern und dann zu einem Album, das in einem beispiellosen Kunstexperiment im Somerset House in London aufgenommen wurde. In einem speziell eingerichteten Raum hinter Glas, durch das man nur von einer Seite durchschauen kann, wurde das Publikum dazu eingeladen, den 5-wöchigen Prozess als Live-Sound-Skulptur zu beobachten.

In TV und Kino finden: Seamus Murphy

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!