Peter Hase

Familienfilm, USA 2017
Peter Hase

Peter Hase

Alter Hase (re-)animiert: Der über hundertjährige Kinderbuchheld Peter Hase hat im CGI-Jungbrunnen gebadet und zankt in einem heiteren Mix aus Real- und Animationsfilm mit seinem menschlichen Widersacher (Domhnall Gleeson) ums Gemüse.

Das Kaninchen Peter hat zwar vier prächtige Läufe, ist aber kein Hasenfuß. Im Gegenteil: Als ein Mensch seiner tierischen Gemeinschaft und ihm das Revier streitig macht, schaltet das aufmüpfige Langohr sofort in den Kampfmodus. Schließlich haben schon Peters Urahnen den saftig grünen Landstrich im britischen Lake District bewohnt! Ähnliches kann allerdings auch Mr. McGregor (Domhnall Gleeson) behaupten – der hat besagtes Grundstück inklusive stattlichem Gemüsegarten nämlich von seinem verstorbenen Vater geerbt. Als neuer Hausherr setzt er alles daran, unbefugtes Wildtier von seinem Besitz zu vertreiben, legt sich dabei aber mit dem falschen Hasen an: Nicht nur in Sachen Kohl und Karotte kommen sich Peter und Mr. McGregor mächtig in die Quere – auch um das Herz der tierlieben Nachbarin Bea (Rose Byrne) bricht ein turbulenter Kleinkrieg aus.

Kinotipps
Endzeit

Endzeit [KINOTIPP]

Carolina Hellsgård verfrachtet die Zombie-Apokalypse nach Weimar und Jena

Kinotipps
Die Eiskönigin 2

Die Eiskönigin 2 [KINOTIPP]

In der Frozen-Fortsetzung begeben sich Anna, Elsa, Kristoff und Olaf in die Tiefen des Waldes, um ein Geheimnis zu lüften

Kinotipps
Depeche Mode: SPIRITS in the Forest

Depeche Mode: SPIRITS in the Forest [KINOTIPP]

Abendfüllender Dokumentar- und Konzertfilm von Depeche Modes Global Spirit Tournee

Kinotipps
Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen

Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen [KINOTIPP]

Fortsetzung von Stanley Kubricks Horror-Meisterwerk Shining, mit Ewan McGregor in der Hauptrolle

Kinotipps
Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar

Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar [KINOTIPP]

Die aufregende Geschichte der 12-jährigen Sue, die in ein spannendes Abenteuer schlittert

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder