Personal Shopper: Einkaufen mit Geist

Drama/Thriller, F 2016

Maureen hasst ihren Job

"Personal Shopper" handelt von Geistern und Medien. Für den Thriller holt der Franzose Olivier Assayas erneut Kristen Stewart und Lars Eidinger ("Die Blumen von gestern") vor die Kamera.

Darum geht es in ‚Personal Shopper‘:

Eine junge Amerikanerin, die für ein Supermodel in Edelboutiquen einkauft und versucht, Kontakt mit ihrem verstorbenen Bruder aufzunehmen.

Unsere Meinung zu ‚Personal Shopper‘:

Regisseur Olivier Assayas (Die Wolken von Sils Maria) inszenierte eine bemühte Mischung aus Geisterfilm, Thriller und Identitätssuche. Gut gespielt!

Kinotipps
Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Grüner wird’s nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Elmar Wepper begibt sich in Florian Gallenbergers schrulliger Komödie auf eine Reise zum Nordkap

Kinotipps
Blackkklansman

BlacKkKlansman

Wahre Geschichte: Afroamerikanischer Polizist infiltriert in den 70ern den Ku Klux Klan

Kinotipps
Crazy Rich

Crazy Rich

Romantische Komödie nach dem Roman ‚Crazy Rich Asians‘ von Kevin Kwan

Kinotipps
Teen Titans Go! To the Movies

Teen Titans Go! To the Movies

Die augenzwinkernde Variante des Superhelden-Genres inklusive Musicalnummern

Kinotipps
So Was Von Da

So Was Von Da

‚Love Steaks‘-Regisseur Jakob Lass lädt zur wildesten Film-Fete Hamburgs ein!

Kinotipps
Die bauliche Maßnahme

Die bauliche Maßnahme

Nikolaus Geyrhalter über die Grenzsicherungen am Brennpunkt Brenner und ihren Auswirkungen auf die Bewohner