Paranormal Activity 4

Horror, USA 2012
Grusel, vierter Akt

Grusel, vierter Akt

"Paranormal Activity 4" ist die Fortsetzung der erfolgreichen Horror-Reihe. Und die Welt scheint nicht genug vom Gruselfaktor zu bekommen.

Der Grusel geht weiter, wenn auch diesmal in einer anderen Nachbarschaft: Ein kleiner Bub, der gerade mit seiner Familie hergezogen ist, erregt die Aufmerksamkeit seiner Umgebung. Unerklärliche, seltsame Dinge passieren, flackernde Lichter und Gegenstände, die sich scheinbar von ganz allein bewegen. 2009 kam der erste Teil der amerikanischen Horror-Reihe in die Kinos; die Produktionskosten lagen bei 15.000 Dollar, das Werk spielte überraschend knapp 200 Millionen Dollar ein. Zwei Fortsetzungen gab es bisher, der aktuelle Film nun wurde wie schon "Paranormal Activity 3" von Henry Joost und Ariel Schulman in Szene gesetzt. Und auch Darstellerin Katie Featherston ist wieder mit dabei.

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977

Kinotipps
Rememory

Rememory

Sci-Fi-Thriller mit Game-of-Thrones-Star Peter Dinklage

Kinotipps
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen

Grindelwald (Johnny Depp) will den Frieden zwischen Zauberern und Nicht-Zauberern zerstören

Kinotipps
Night School

Night School

Komödie mit Jumanji-Star Kevin Hart

Kinotipps
Unser Kampf

Unser Kampf

Simon Wieland porträtiert drei Generationen einer Familie, die insgesamt neun Kriege erlebt hat

Kinotipps
Angelo

Angelo

Markus Schleinzer verfilmt die unfassbare Biografie von Angelo Soliman, mit Makita Samba und Alba Rohrwacher