Papillon

Drama, USA 2017

Papillon

,Papillon‘ basiert auf dem gleichnamigen autobiografischen Roman des französischen Schriftstellers Henri Charrière, der wegen Totschlags zu lebenslanger Zwangsarbeit in Französisch-Guayana verurteilt wurde, sowie auf der legendären Verfilmung von 1973 mit Steve McQueen und Dustin Hoffman.

Der Safeknacker Papillon wird zu Unrecht wegen Mordes verurteilt. In den 1930er-Jahren heißt das: Er wird in eine Strafkolonie nach Französisch-Guayana geschickt. Von dort will er fliehen – um jeden Preis. Der reiche, aber schwache Louis Dega wird sein Schützling. Der Fälscher gibt Papillon im Gegenzug Geld, um die Flucht für beide zu organisieren. Doch die Mitgefangenen, die gnadenlosen Wächter und das Meer stehen ihren Plänen entgegen.

Kinotipps
Endzeit

Endzeit [KINOTIPP]

Carolina Hellsgård verfrachtet die Zombie-Apokalypse nach Weimar und Jena

Kinotipps
Die Eiskönigin 2

Die Eiskönigin 2 [KINOTIPP]

In der Frozen-Fortsetzung begeben sich Anna, Elsa, Kristoff und Olaf in die Tiefen des Waldes, um ein Geheimnis zu lüften

Kinotipps
Depeche Mode: SPIRITS in the Forest

Depeche Mode: SPIRITS in the Forest [KINOTIPP]

Abendfüllender Dokumentar- und Konzertfilm von Depeche Modes Global Spirit Tournee

Kinotipps
Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen

Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen [KINOTIPP]

Fortsetzung von Stanley Kubricks Horror-Meisterwerk Shining, mit Ewan McGregor in der Hauptrolle

Kinotipps
Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar

Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar [KINOTIPP]

Die aufregende Geschichte der 12-jährigen Sue, die in ein spannendes Abenteuer schlittert

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder