Papadopoulos und Söhne

Komödie/Drama, GB 2012
Der Anfang vom Abstieg der Familie Papadopoulos

Der Anfang vom Abstieg der Familie Papadopoulos

Komödien aus Großbritannien zeichnen sich oft durch eine Mischung aus schwarzem Humor, etwas Drama und nicht selten auch ein wenig Sozialkritik aus. Dazu gehörten beispielsweise "Ganz oder gar nicht" über arbeitslose Arbeiter oder Ken Loachs "Angels' Share" mit Jugendlichen, die einen wertvollen Whiskey stehlen wollen. Daran möchte nun auch "Papadopoulos und Söhne" anknüpfen.

Der griechischstämmige Vater Harry Papadopoulos in London verliert alles, und als einzige Hoffnung bleibt ihm ein Fish&Chips-Imbiss. Die Komödie setzt dabei auf möglichst gegensätzliche Charaktere. Denn während Harry wie der typische Engländer wirkt - immer ernst, im Anzug, meist etwas freudlos -, soll sein Bruder Spiros den Inbegriff des Griechen verkörpern: das Hemd ist halb offen, die Haare halb lang, er ist immer gut gelaunt und tanzt für sein Leben gerne.

Diese Ausgangssituation lässt dann aber auch das Dilemma erahnen, in das "Papadopoulos & Söhne" schnell gerät. Da es irgendwie nicht anders geht und auch Harrys drei Kinder von dem lebenslustigen Onkel angetan sind, wird der Fish&Chips-Shop wiedereröffnet - und für Harry und seine Kinder der Weg zu einem Leben geebnet, in dem sie zwar nicht viel Geld haben, dafür aber den Wert einer Familie und des Zusammenhalts erkennen.

Kinotipps
#Female Pleasure

#Female Pleasure

Fünf Frauen unterschiedlicher Weltreligionen bei ihrem Kampf für Gleichberechtigung und respektvollen Umgang

Kinotipps
Alles ist gut

Alles ist gut

Filmemacherin Eva Trobisch lotet die Folgen einer Vergewaltigung aus und macht dabei keine Kompromisse.

Kinotipps
Was uns nicht umbringt

Was uns nicht umbringt

Nicht nur in seinem Job als Psychotherapeut ist August Zirner soziale Kompetenz gefragt. Seine Töchter sind in der Pubertät, ...

Kinotipps
Verschwörung

Verschwörung

Im komplett frisch besetzten nächsten Kapitel von Stieg Larssons Millennium-Thriller-Reihe zieht Claire Foy als Titelheldin ...

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977

Kinotipps
Rememory

Rememory

Sci-Fi-Thriller mit Game-of-Thrones-Star Peter Dinklage