Papadopoulos und Söhne

Komödie/Drama, GB 2012
Der Anfang vom Abstieg der Familie Papadopoulos

Der Anfang vom Abstieg der Familie Papadopoulos

Komödien aus Großbritannien zeichnen sich oft durch eine Mischung aus schwarzem Humor, etwas Drama und nicht selten auch ein wenig Sozialkritik aus. Dazu gehörten beispielsweise "Ganz oder gar nicht" über arbeitslose Arbeiter oder Ken Loachs "Angels' Share" mit Jugendlichen, die einen wertvollen Whiskey stehlen wollen. Daran möchte nun auch "Papadopoulos und Söhne" anknüpfen.

Der griechischstämmige Vater Harry Papadopoulos in London verliert alles, und als einzige Hoffnung bleibt ihm ein Fish&Chips-Imbiss. Die Komödie setzt dabei auf möglichst gegensätzliche Charaktere. Denn während Harry wie der typische Engländer wirkt - immer ernst, im Anzug, meist etwas freudlos -, soll sein Bruder Spiros den Inbegriff des Griechen verkörpern: das Hemd ist halb offen, die Haare halb lang, er ist immer gut gelaunt und tanzt für sein Leben gerne.

Diese Ausgangssituation lässt dann aber auch das Dilemma erahnen, in das "Papadopoulos & Söhne" schnell gerät. Da es irgendwie nicht anders geht und auch Harrys drei Kinder von dem lebenslustigen Onkel angetan sind, wird der Fish&Chips-Shop wiedereröffnet - und für Harry und seine Kinder der Weg zu einem Leben geebnet, in dem sie zwar nicht viel Geld haben, dafür aber den Wert einer Familie und des Zusammenhalts erkennen.

In TV und Kino finden: Stephen Dillane, Georgia Groome, Ed Stoppard, Marcus Markou

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!