P'tit Quinquin - Teil 1

Komödie/Krimi, F 2014
Lausbub Quinquin ist einem Serienmörder auf der Spur

Lausbub Quinquin ist einem Serienmörder auf der Spur

Nach der Österreich-Premiere bei der Viennale findet die von Bruno Dumont im Auftrag von Arte realisierte, skurrile TV-Miniserie "P'tit Quinquin" dank des Stadkino-Verleihs nun abermals auf die große Kinoleinwand. In vier Episoden (Die Folgen 3 und 4 laufen ab 5. Juni) führt der französische Regisseur in eine Provinz irgendwo im Norden Frankreichs, in der eine Folge absurder Mordfälle passiert.

Im Kadaver einer Kuh werden menschliches Blut und die Körperteile einer Frau entdeckt. Als der fehlende Kopf auftaucht, wird die Tote als Frau eines Viehzüchters identifiziert. Der zwölfjährige Lausbub Quinquin ist als Ministrant bei der Beerdigung nah dran am Geschehen, als der Kommissar einen weiteren aufregenden Anruf erhält...

Kinotipps
Vice - Der zweite Mann

Vice - Der zweite Mann

Im neuen Biopic von Adam McKay bekommen wir Christian Bale als Dick Cheney, Vizepräsident unter George W. Bush, zu sehen

Kinotipps
Der verlorene Sohn

Der verlorene Sohn

Russel Crowe steckt seinen schwulen Sohn Lucas Hedges in ein Umerziehungscamp, das ihn „heilen“ soll

Kinotipps
Mein Bester & Ich

Mein Bester & Ich

Im Hollywood-Remake des französischen Überraschungshits Ziemlich beste Freunde (2011, mit François Cluzet und Omar Sy) sind ...

Kinotipps
Yuli

Yuli

Unter der Fuchtel seines Vaters stieg der kubanische Tänzer Carlos Acosta zum Weltstar auf – ein genresprengendes Biopic ...

Kinotipps
Mabacher - #Ungebrochen

Mabacher - #ungebrochen

Porträt über den „kleinsten YouTuber der Welt“ aus Oberösterreich

Kinotipps
Die Frau des Nobelpreisträgers

Die Frau des Nobelpreisträgers

Als Schriftsteller Jonathan Pryce der Nobelpreis für Literatur verliehen werden soll, packt seine Frau Glenn Close allerlei ...