Operation Kingdom

Action/Drama, USA 2007
Amerikaner sind hier nicht sehr willkommen

Amerikaner sind hier nicht sehr willkommen

Der Actionfilm "Operation Kingdom" beginnt mit der Inszenierung des Grauens: Nach zwei Attentaten in einer US-Siedlung in Riad (Saudi-Arabien) explodiert in einem Krankenwagen zwischen all den Verletzten auch noch eine Autobombe. Hunderte Menschen sterben. Daraufhin reist der FBI-Agent Fleury, gespielt von Oscar-Preisträger Jamie Foxx ("Ray"), mit drei Kollegen an den Ort des Verbrechens.

Regisseur Peter Berg ("Collateral") beginnt mit einem kurzen historischen Abriss über das Thema "Arabien, Amerika und das Öl". Die dokumentarischen Bilder rasen wie in einem Videoclip über die Leinwand. Die anschließenden Terroranschläge in dem Film bringen dem Zuschauer die Irak-Attentatsbilder aus den Nachrichten unangenehm nah.

Die Schießereien halten das etwas löchrige Drehbuch von Matthew Michael Carnaghan zusammen. Im Laufe der Handlung erpressen die kernigen Ermittler vom saudischen Botschafter in Washington eine Landeerlaubnis in Riad und der Spur der Verbrecher kann das Quartett trotz fehlender Sprach- und Kulturkenntnisse in kürzester Zeit folgen.

Kinotipps
Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Grüner wird’s nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Elmar Wepper begibt sich in Florian Gallenbergers schrulliger Komödie auf eine Reise zum Nordkap

Kinotipps
Blackkklansman

BlacKkKlansman

Wahre Geschichte: Afroamerikanischer Polizist infiltriert in den 70ern den Ku Klux Klan

Kinotipps
Crazy Rich

Crazy Rich

Romantische Komödie nach dem Roman ‚Crazy Rich Asians‘ von Kevin Kwan

Kinotipps
Teen Titans Go! To the Movies

Teen Titans Go! To the Movies

Die augenzwinkernde Variante des Superhelden-Genres inklusive Musicalnummern

Kinotipps
Grenzenlos - Submergence

Grenzenlos – Submergence

James McAvoy wird von Dschihadisten gefangen genommen, während seine Freundin Alicia Vikander in der Arktis arbeitet

Kinotipps
So Was Von Da

So Was Von Da

‚Love Steaks‘-Regisseur Jakob Lass lädt zur wildesten Film-Fete Hamburgs ein!