Open Water 2

Thriller/ , D 2006
Schrecklicher Fehler auf hoher See

Schrecklicher Fehler auf hoher See

Die Ausgangsposition für den Psychothriller "Open Water 2" ist einfach aber wirkungsvoll. Yuppie Dan ("Charmed"-Star Eric Dane) lädt zum 30. Geburtstag seines Freundes Zach (Niklaus Lange) auf seine Luxusyacht. Als sie alle zum Baden ins Wasser hüpfen und vergessen die Leiter an der Reling anzubringen, beginnt ein verzweifelter Kampf ums Überleben.

Mit von der Partie vor der mexikanischen Küste sind Dans und Zachs Freundinnen Michelle (Cameron Richardson) und Lauren (Ali Hillis). Dazu Amy (Susan May Pratt) und James (Richard Speight, Jr.) mit ihrem kleinen Baby. Der feuchtfröhliche wird zu einem fürchterlich feuchten Ausflug, als Dan die wasserscheue Amy ins Wasser stößt und selbst über Bord geht. Schnell merken sie, dass an den glatten Wänden der Yacht keine Möglichkeit besteht, zurück aufs Boot zu gelangen. Ein Schock. Und dann sind da noch die verzweifelten Schreie des Babys, das allein an Bord zurückgeblieben ist.

Kinotipps
Nuit de la Glisse: Don't Crack Under Pressure - Season 3

Nuit de la Glisse: Don't Crack Under Pressure - Season 3

Unglaubliche Stunts in beeindruckender Natur

Kinotipps
Aus dem Nichts

Thriller-Tipp: Aus dem Nichts

Diane Kruger genial als HInterbliebene eines Neonazi-Attentats

Kinotipps
Liebe zu Besuch

Romantischer Kinotipp

Liebe zu Besuch mit Reese Witherspoon

Kinotipps
Paddington 2

Bäriger Kino-Tipp

Paddington 2: Spaß für die ganze Familie

Kinotipps
Happy Death Day

Horror-Kinotipp: Happy Death Day!

Campus-Horror mit feiner Selbstironie

Kinotipps
Helle Nächte

Helle Nächte

Stilles Drama, das den Silbernen Bären abräumte