Open Water 2

Thriller/ , D 2006
Schrecklicher Fehler auf hoher See

Schrecklicher Fehler auf hoher See

Die Ausgangsposition für den Psychothriller "Open Water 2" ist einfach aber wirkungsvoll. Yuppie Dan ("Charmed"-Star Eric Dane) lädt zum 30. Geburtstag seines Freundes Zach (Niklaus Lange) auf seine Luxusyacht. Als sie alle zum Baden ins Wasser hüpfen und vergessen die Leiter an der Reling anzubringen, beginnt ein verzweifelter Kampf ums Überleben.

Mit von der Partie vor der mexikanischen Küste sind Dans und Zachs Freundinnen Michelle (Cameron Richardson) und Lauren (Ali Hillis). Dazu Amy (Susan May Pratt) und James (Richard Speight, Jr.) mit ihrem kleinen Baby. Der feuchtfröhliche wird zu einem fürchterlich feuchten Ausflug, als Dan die wasserscheue Amy ins Wasser stößt und selbst über Bord geht. Schnell merken sie, dass an den glatten Wänden der Yacht keine Möglichkeit besteht, zurück aufs Boot zu gelangen. Ein Schock. Und dann sind da noch die verzweifelten Schreie des Babys, das allein an Bord zurückgeblieben ist.

Kinotipps
Die Kanadische Reise

Die Kanadische Reise

Kleine Lügen, große Geheimnisse!

Kinotipps
Abschied von den Eltern

Abschied von den Eltern

Eindlingliche Schilderung einer Flucht vor den Nazis

Kinotipps
Meine teuflisch gute Freundin

Meine teuflisch gute Freundin

Gewitzte Teenie-Komödie

Kinotipps
Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Anime-Schlacht um den heiligen Gral

Kinotipps
Am Strand

Am Strand

Liebesdrama im prüden England der 1960er-Jahre

Kinotipps
Nicht ohne Eltern

Nicht ohne Eltern

Eine herzliche Liebeserklärung an einen „Verrückten“