Obsessed

Krimi/Drama, USA 2009
Das Biest und die Schöne

Das Biest und die Schöne

Derek hat alles, was es zum Glück braucht: Einen hoch dotierten Job, eine hübsche Frau, ein schmuckes Häuschen und einen süßen Sohn. Als jedoch eine durchgeknallte Bürohilfe in Dereks Leben tritt, wird das Bilderbuch-Idyll kräftig durcheinandergebracht. US- Popstar Beyoncé Knowles ("Dreamgirls") gibt in dieser Variante des Klassikers "Eine verhängnisvolle Affäre" die attraktive Ehefrau und Mutter.

Schon als Derek (Idris Elba, bekannt aus der Serie "The Wire") und Lisa (Ali Larter, "Heroes") erstmals im Büro-Fahrstuhl aufeinandertreffen, ist klar: Die aparte Aushilfe mit der blonden Mähne hat es auf den gut gebauten Vermögensverwalter abgesehen. Von nun an hat dieser seine liebe Müh' mit der Femme fatale, die ihn mit wachsender Energie und Leidenschaft verfolgt: Ob in der Tiefgarage, bei der Weihnachtsfeier oder per E-Mail. Derek hat keine ruhige Minute mehr. Wie weit Lisa allerdings in ihrer Besessenheit bereit ist zu gehen, davon macht sich der treusorgende Familienvater zunächst keine Vorstellung.

Unterhaltend ist "Obsessed", der auch einige Horror-Elemente einflicht, durchaus. Vor allem fasziniert die Standhaftigkeit, mit der sich Derek, ganz der perfekte Ehemann, der Avancen Lisas erwehrt. Die Motive der durchtriebenen Stalkerin bleiben im Dunkeln, was ihr Tun umso rätselhafter erscheinen lässt. Beyoncé, die an diesem Thriller der eher zurückhaltenden Art auch als Executive Producer beteiligt war, macht ihre Sache ordentlich. Die stolze und rachsüchtige Ehefrau verkörpert sie mit Verve.

Kinotipps
Hollywoodstar Jürgen Prochnow als griesgrämiger Leander

Kinotipp: Leanders letzte Reise

Hollywood-Star-besetztes Familiendrama

Kinotipps
Erste Kinohauptrolle für den Österreicher

Kinotipp: Baumschlager

Der trottelige Blauhelm polarisiert

Kinotipps
Suche nach dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben

Kinotipp: Das Löwenmädchen

Die Geschichte von einem Mädchen mit Ganzkörperbehaarung

Kinotipps
Harter Kampf um Ninjago City

Filmtipp: The Lego Ninjago Movie

Wem dieser Streifen zu schnell ist, der ist zu alt :-)

Kinotipps
Alexandra Borbely beeindruckt im Berlinale-Sieger-Film

Filmtipp: Körper und Seele

Ungewöhnliche Love-Story

Kinotipps
Culture-Clash-Komödie mit Christian Clavier

Filmtipp: Hereinspaziert

Monsieur Claude lässt grüßen!