Nur Gott kann mich richten

Drama, Deutschland 2017

Nur Gott kann mich richten

Wenn ein Drogendeal zu einer blutigen Tragödie führt: Moritz Bleibtreu als Frankfurter Gangster, dessen letzter Coup durchkreuzt wird.

Ricky will nach dem Knast aus der kriminellen Szene aussteigen. Aber sein Freund Latif, für den Ricky gesessen hat, macht ihm ein unwiderstehliches Angebot: Ein sicherer Coup soll die beiden finanziell sanieren. Auch Rafael muss mitmachen, Rickys Bruder, den der Ex-Knacki eigentlich nicht mit hineinziehen wollte. Als plötzlich eine korrupte Polizistin auftaucht, die den Brüdern ihre Beute abjagen will, steht für sie die Zukunft auf dem Spiel.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva the Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...