Non pensarci - Nicht dran denken

Komödie, I 2007
Ein Punkrocker in der Krise

Ein Punkrocker in der Krise

Der italienische Komödienhit "Non pensarci - Nicht dran denken" von Gianni Zanasi überzeugt mit sympathischen Figuren und witzigen Dialogen, so dass nach Ansicht von Kritikern "jeder mit einem Grinsen aus dem Kino geht." In Österreich startet der Film am 22. August.

Stefano (Valerio Mastandrea) steckt in der Krise: Das Konzert mit seiner Punkrock-Band wird eine Katastrophe, seine Freundin erwischt er mit einem anderen, und auch sein Wunsch, sich bei der Familie aufpäppeln zu lassen, bleibt unerfüllt. Obwohl man ihn mit offenen Armen empfängt. Aber alles ist anders: Der Vater spielt nach einem Infarkt nur noch Golf, die Mutter sucht auf schamanistischen Kursen das Glück, die Schwester hat das Studium für einen Job im Delphinarium geschmissen, und sein scheidungsgeplagter Bruder treibt vor Kummer die Kirschkonservenfabrik der Familie in den Ruin.

Eine pikante Überraschung jagt die andere. Muss ausgerechnet Stefano den Retter spielen? Und wer kümmert sich dann um ihn? Während sich der Vater auf den Golfplatz flüchtet, sucht die Mama ihr Glück in esoterischen Seminaren. Derweil hat seine Schwester das Studium abgebrochen und der Bruder mit anderen Problemen zu kämpfen. Mit leichter Hand inszeniert, ist der Film ein Beispiel für den aktuellen Erfolg italienischen Humors.

Kinotipps
Anne Clark - I'll walk out into tomorrow

Anne Clark - I'll walk out into tomorrow

Kinotipps
Auf der Jagd - Wem Gehört die Natur?

Auf der Jagd - Wem Gehört die Natur?

Kinotipps
The Happy Prince

The Happy Prince

Historiendrama über Oscar Wilde

Kinotipps
Luis und die Aliens

Luis und die Aliens

Herziger Animationsfilm über einen Buben und drei Aliens

Kinotipps
Solo: A Star Wars Story

Solo: A Star Wars Story

Actionreiches Weltraumabenteuer rund um den jungen Han Solo

Kinotipps
Unsere Erde 2

Unsere Erde 2

Teil 2 der legendären BBC-Dokumentation