Nomaden des Himmels

Drama, KS 2015

Noch ahnt Shaiyr nicht, dass ihre Idylle bedroht ist

Das Langfilmdebüt des kirgisischen Schauspielers, Drehbuchautors und Regisseurs Mirlan Abdykalykov ist in den Bergschluchten seiner Heimat angesiedelt. Hier lebt eine Nomadenfamilie: der alte Hirte und seine Frau, sowie Schwiegertochter Shaiyr mit Tochter Umsunai. Shaiyrs Ehemann ist vor Jahren in einem Fluss ertrunken, sie aber blieb bei seiner Familie.

Als sich die junge Witwe in den Meteorologen Ermek verliebt, der nebenan eine Messstation aufbaut, droht die Familie auseinanderzubrechen. Und dann taucht, wie eine Art böses Omen, auch noch die erste Baumaschine in der Nähe auf - und mit einem Stück Natur verschwindet auch ein Stück Seele.

Kinotipps
Die Kanadische Reise

Die Kanadische Reise

Kleine Lügen, große Geheimnisse!

Kinotipps
Abschied von den Eltern

Abschied von den Eltern

Eindlingliche Schilderung einer Flucht vor den Nazis

Kinotipps
Meine teuflisch gute Freundin

Meine teuflisch gute Freundin

Gewitzte Teenie-Komödie

Kinotipps
Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Anime-Schlacht um den heiligen Gral

Kinotipps
Am Strand

Am Strand

Liebesdrama im prüden England der 1960er-Jahre

Kinotipps
Nicht ohne Eltern

Nicht ohne Eltern

Eine herzliche Liebeserklärung an einen „Verrückten“