Nix wie weg vom Planeten Erde

Abenteuer/Komödie, USA/CDN 2013
Das große Weltraum-Abenteuer beginnt

Das große Weltraum-Abenteuer beginnt

Sie sind mutig, sie sind witzig und sie sind blau - die Helden des neuen Sci-Fi-Animationsspaßes "Nix wie weg vom Planeten Erde" stehen vor ihrem größten Weltraum-Abenteuer. Bei der bunten Science-Fiction-Komödie handelt es sich um das Kinodebüt von Regisseur Callan Brunker. Das Animationsabenteuer kommt in 3D in die Kinos.

Tief im Universum sorgen die Brüder Scorch und Gary auf ihrem Heimatplaneten Baab für Ordnung. Der muskulöse Scorch wird auf Baab regelrecht als Nationalheld verehrt. Eines Tages erhält er einen Hilferuf vom Planeten Erde, der als gefährlich gilt. Entgegen aller Warnungen macht sich Scorch auf zur Erde, wo er in die Gefangenschaft des skrupellosen General Shanker gerät. Jetzt kann Scorch nur noch einer helfen: Bruder Gary.

Die Frage, was Außerirdische von uns Menschen halten, steht im Mittelpunkt von "Nix wie weg vom Planeten Erde" und bringt viele Gags mit sich. In der amerikanischen Originalversion ist unter anderem die Stimme von William Shatner ("Star Trek") zu hören.

Kinotipps
Can you ever forgive me?

Can you ever forgive me?

Melissa McCarthy versucht sich als Autorin in der Krise am Fälschen von Schriftstellerbriefen

Kinotipps
Escape Room

Escape Room

Sechs Fremde lassen sich beim Escpace-Room-Spielen einsperren – doch aus Spaß wird schnell tödlicher Ernst

Kinotipps
Free Solo

Free Solo

Freikletterer Alex Honnold will „El Capitan“ besteigen, eine 975 Meter hohe Steilwand – und wird dabei von einem Kamerateam ...

Kinotipps
Drei Gesichter

Drei Gesichter

Die iranische Schauspielerin Behnaz Jafari erlebt gemeinsam mit Regisseur Jafar Panahi einen pointenreichen Roadtrip

Kinotipps
Manou - flieg' flink!

Manou - flieg' flink!

Animation made in Germany: Manou, ein von Möwen aufgezogener Mauersegler, muss seinen Platz in der Welt finden!

Kinotipps
Hard Powder

Hard Powder

Schneepflugfahrer Liam Neeson sinnt auf Rache für seinen toten Sohn