Niwemang - Half Moon

Drama/ , A/F/IR/IRQ 2006
Ein gefährliches Unterfangen

Ein gefährliches Unterfangen

Der mit österreichischer Beteiligung produzierte iranische Streifen "Niwemang" ("Halbmond", nach anderer Schreibweise: Niveh Mong oder Niwe Mung) von Bahman Ghobadi kommt nun auch regulär in die österreichischen Kinos. Der Film wurde erstmals auf dem "New Crowned Hope"-Festival von Peter Sellars präsentiert, das die Wiener Festwochen im Rahmen des Wiener Mozartjahres 2006 durchführten.

Mamo, ein berühmter und eigenwilliger alter kurdischer Sänger, entschließt sich, mit seinen Söhnen in einem alten Bus ins irakische Kurdistan zu reisen, um dort gemeinsam mit ihnen ein Festkonzert zu geben. Für diese Art der Musik braucht man allerdings eine weibliche Stimme - doch Frauen dürfen im Iran nicht singen. Illegal versuchen der Sänger und seine Söhne nun, Sängerin Hesho mit ihrem Bus nach Iran zu schmuggeln.

Regisseur Bahman Ghobadi gehört zu den anerkanntesten Filmemachern des Iran und hat mit Werken wie "A Time for Drunken Horses" und "Turtles Can Fly" die Realität des kurdischen Kampfes um die eigene Identität und Kultur porträtiert. Oft bewegt sich Ghobadi dabei mit viel derbem Humor im Genre der Tragödie.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva the Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...