Nitro

Komödie/ , A/H 2006
David Schalkos Kino-Erstling

David Schalkos Kino-Erstling

"Nitro" ist der Kino-Erstling des durch ORF-Produktionen wie "Sendung ohne Namen" bekannten Regisseurs David Schalko. Gemeinsam mit Ko-Regisseur Mike Majzen versucht er eine österreichische Version von "Trainspotting".

Vier Freunde verdienen sich ihren Unterhalt in Wiens Halbwelt mit Marihuana-Deals, bis die Dinge eines Tages außer Kontrolle geraten. Zappa, Tommy und Zappas autistischer Halbbruder Jamie sind drei Kleinkriminelle, die sich mit ihren Drogen-Geschäften über Wasser halten. Ein geklautes Auto, eine Videokamera und ein toter Hund verändern ihr Leben für zwei Tage gründlich.

Erzählt wird die Geschichte dabei konsequent aus der Perspektive der gestohlenen Videokamera: Jamie ist der "Kameramann", die Handycam produziert die durch die treibenden Beats diverser Wiener Underground-Bands unterlegten Bilder, auf ihr sind auch die Hinweise auf die Vorgeschichte enthalten. Dazwischen fungieren Animationssequenzen als "Platzhalter" für Szenen, die man aus Budgetnot nicht drehen konnte.

Das gibt "Nitro" einen experimentellen, schrägen, aber auch widersprüchlichen Charakter: "Das ist wie Punk. Wenn du Punkrock machst, kannst du auch nicht erwarten, dass das wie das 'Electric Light Orchestra' klingt", so Mike Majzen.

Kinotipps
Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des Massakers an den Armeniern

Filmtipp: The Promise - Die Erinnerung bleibt

Romantisches Kinoepos vor dem Hintergrund eines schrecklichen Verbrechens

Kinotipps
In der Episode ‚Winnetou in Love‘ bekommt der Ober-Apache (Herbig) Amors Pfeil ab

Filmtipp: Bullyparade - Der Film

20 Jahre nach ihrer TV-Premiere kommt die kultige Sketch-Comedy ins Kino!

Kinotipps
Berührender Einblick in das Leben eines leisen Perfektionisten

Filmtipp: Dries

Einblick ins Leben des belgischen Modedesigners Dries Van Noten

Kinotipps
Zwei große Charakterdarsteller prägen den Film

Filmtipp: Das Gesetz der Familie

Kein Ausbruch aus Gangster-Traditionen für Michael Fassbender

Kinotipps
Bigfoot als liebevoller Familienvater

Filmtipp: Bigfoot Junior

Junger Bursche findet heraus, dass just der legendäre Bigfoot sein Papa ist!

Kinotipps
Schwierige Liebesgeschichte in Umbruchszeiten

Filmtipp: Der Stern von Indien

Historiendrama von der Geburt zweier Staaten