New York Memories

Dokumentation, D 2010

In TV und Kino finden: Rosa von Praunheim

Eine Spurensuche

Eine Spurensuche

"New York Memories" ist eine Nachfolgedoku aus der Feder von Rosa von Praunheim, bekannter Wegbereiter der schwulen und Lesbenbewegung in Deutschland. Vor 20 Jahren präsentierte der Filmemacher damals Claudia, Anna und Uli, die Anfang der 80er Jahre nach New York kamen und versuchten in der Stadt Fuß zu fassen. 20 Jahre später besuchte Praunheim seine Protagonistinnen erneut.

Rosa von Praunheim bezeichnet seinen Film selbst als "eine äußerst persönliche Spurensuche" in New York. Mit seinen Protagonisten begibt er sich auf die Suche nach Spuren der wilden 1970er Jahren mit Sexparties, wilden Demos und exzentrischen Warhol-Superstars. Nun nachdem der ehemalige Bürgermeister Rudolph Giuliani die Überreste des alten New York beseitig hat, stattet Rosa von Praunheim der Stadt wieder einen Besuch ab. Doch die Stadt, die ihm einst geholfen hat, seine homosexuelle Identität auszuleben, ist nicht wieder zu erkennen. Wo einst diverse Nachtclubs und Hochburgen des Andersseins blühten, ist längst Normalität eingekehrt. Also versucht von Praunheim, die verlorenen Identität der Stadt zu finden. Dazu besucht er alte Freunde, die New York im Wandel der Zeit erlebt haben und erlaubt einen sentimentalen Rückblick auf die Stadt, die niemals schläft.

Kinotipps
Tabaluga & Leo - Der Weihnachtsfilm

Tabaluga & Leo – Der Weihnachtsfilm [KINOTIPP]

TV-Drache Tabaluga kommt mit einer Weihnachtsepisode von 2003 zurück auf die Leinwand

Kinotipps
Platzspitzbaby

Platzspitzbaby [KINOTIPP]

Bewegende Geschichte aus dem Züricher Drogenmilieu – aus der Sicht einer 11-Jährigen!

Kinotipps
Eiffel in Love

Eiffel in Love [KINOTIPP]

Eine Geschichte über gesellschaftliche Etikette, verbotene Gefühle und eine unerfüllte Sehnsucht

Kinotipps
Juzni vetar 2 - Ubrzanje

Juzni vetar 2 – Ubrzanje [KINOTIPP]

Die Saga von Petar Maraš geht weiter!

Kinotipps
Encanto

Encanto [KINOTIPP]

Obwohl sie keine magischen Kräfte hat, muss ein junges Mädchen ihren Heimatort retten

Kinotipps
The Power of the Dog

The Power of the Dog [KINOTIPP]

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Thomas Savage aus dem Jahr 1967, mit Benedict Cumberbatch