Naked Opera

Dokumentation, L/D 2013
Marc schwimmt in Geld - doch er ist todkrank

Marc schwimmt in Geld - doch er ist todkrank

Für ihren Dokumentarfilm "Naked Opera" hat Regisseurin Angela Christlieb den wohlhabenden und exzentrischen Opernfan Marc begleitet. Herausgekommen ist ein ebenso konfrontatives wie intimes Porträt einer lebensbejahenden Person.

"Naked Opera" erzählt die Geschichte von Marc: Er ist talentiert, intelligent, eloquent und wohlhabend, aber seit Kindheitstagen todkrank. Er sieht sich selbst als Luxemburger Don Giovanni und ist stets auf der Suche nach der perfekten Inszenierung seines Lebens und seiner Lieblingsoper. Für die ultimative Aufführung von "Don Giovanni" hat er die Welt bereist. Marc umgibt sich mit jungen hübschen Männern, residiert in den schönsten Hotels der Welt und genießt die Freuden des Geldes. Regisseurin Angela Christlieb begibt sich mit Marc auf eine Reise von Luxemburg bis nach Venedig, auf der sich Marc in einen jungen Pornodarsteller verliebt. Doch sein Leben und Lieben ist überschattet von einer unheilbaren Krankheit.

Mit Sinn für das Skurrile zeichnet Angela Christlieb das Porträt eines Menschen, der trotz oder gerade wegen seiner Gegensätze liebenswert und verletzlich erscheint.

Kinotipps
Sicario 2

Sicario 2

Benicio Del Toro und Josh Brolin im brutalen Drogenkrieg

Kinotipps
Love, Cecil

Love, Cecil

Doku über den ikonischen Fotografen Cecil Beaton

Kinotipps
Guitar Driver

Guitar Driver

Dokumentarfilm über den österreichischen Musiker und Extremgitarristen Karl Ritter

Kinotipps
303

303

Langsame Annäherung zweier junger Menschen als Roadmovie

Kinotipps
Clash

Clash

Ägypten 2013: zwischen actiongeladenem Drama und absurder Farce

Kinotipps
Mamma Mia! Here We Go Again

Mamma Mia! Here We Go Again

Beschwingte und emotionale Fortsetzung des Musical-Hits ‚Mamma Mia!‘