Nägel mit Köpfen

Dokumentation, A 2012
Das Zusammenleben - eine Herausfoderung

Das Zusammenleben - eine Herausfoderung

Wir alle brauchen ein Zuhause. Aber muss man deshalb gleich zusammenziehen? Eine Frage, die sich Regisseur Marko Doringer stellt. Vier Jahre nach "Mein halbes Leben" präsentiert der österreichische Regisseur, Autor und Produzent seinen neuen Film "Nägel mit Köpfen" - eine persönliche Entdeckungsreise auf der Suche nach dem Glück zu zweit.

Woran glauben wir heute noch? Und wofür lohnt es sich, zu kämpfen? In einer Welt, in der uns alle Möglichkeiten offen stehen. Wir leben im digitalen Zeitalter und zum Großteil in finanzeieller Unabhängigkeit, alte Partner- bzw. Lebenskonzepte gelten kaum noch.

"Nägel mit Köpfen" gibt Einblick in zentrale Fragen von Paarbeziehungen der heutigen Generation 30- bis 40-Jähriger und erzählt von Fragen und Entscheidungen, die uns auf dem Weg zum persönlichen Glück begegnen. Doringers Form des filmischen Erzählens vereint das hautnahe, echte Miterleben von Freud und Leid realer Menschen in einem Dokumentarfilm mit der Dramaturgie eines Spielfilms.

Kinotipps
Avengers: Endgame

Avengers: Endgame

Mit Donnergetöse und Tränen im Augenwinkel beendet Avengers: Endgame die Phase 3 des Marvel Cinematic Universe

Kinotipps
Kirschblüten & Dämonen

Kirschblüten & Dämonen

Fortsetzung des Familiendramas von Doris Dörrie

Kinotipps
Tea with the Dames – Ein unvergesslicher Nachmittag

Tea with the Dames - Ein Unvergesslicher Nachmittag

Maggie Smith, Judy Dench, Eileen Atkins und Joan Plowright in Plauderstimmung

Kinotipps
Asche ist reines Weiß

Asche ist reines Weiß

Gangsterfilm und Roadmovie aus China

Kinotipps
Ein letzter Job

Ein letzter Job

Thriller mit Michael Caine, Jim Broadbent und Ray Winstone

Kinotipps
Vorhang auf für Cyrano

Vorhang auf für Cyrano

Liebeserklärung an das Paris der Belle Epoque und an das Theater an sich