My Talk With Florence

Dokumentation, A 2015

Verstörende Lebensgeschichte von Florence Burnier-Bauer

Es ist eine schockierende, verstörende, 50 Jahre umfassende Geschichte, die Florence Burnier-Bauer Regisseur Paul Poet in seinem Interviewfilm "My Talk With Florence" erzählt. Von ihrer traumatischen Kindheit über ihren Aufenthalt in einem Irrenhaus bis hin zu ihrer Zeit in Otto Muehls von Missbrauch und Gewalt geprägten Kommune Friedrichshof zeichnet Burnier-Bauer ihr bewegtes Leben nach.

In der Tradition des Cinema Verite lässt Poet ihren Schilderungen freien Lauf und zeigt schonungslos Florences hart erkämpften Weg auf, Nein zu sagen.

Kinotipps
Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Kinotipps
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich

Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich [KINOTIPP]

Journalist Seth Rogen verguckt sich in Politikerin Charlize Theron – und die teilt diese Gefühle sogar!

Kinotipps
Drei Schritte zu dir

Drei Schritte zu dir [KINOTIPP]

Im Krankenhaus, in der Sonderstation für Mukoviszidose, wo die Insassen stets Sicherheitsabstand einhalten müssen, beginnt es ...

Kinotipps
Measure of a man - Ein fetter Sommer

Measure of a Man – Ein fetter Sommer [KINOTIPP]

Weil Pummelchen Bobby im Ferienlager drangsaliert wird, beschließt er sich einen Sommerjob zu suchen und abzuspecken

Kinotipps
Tolkien

Tolkien [KINOTIPP]

Dome Karukoski porträtiert das Leben von Herr-der-Ringe-Autor J. R. R. Tolkien

Kinotipps
Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Der Klavierspieler vom Gare du Nord [KINOTIPP]

Der talentierter Mathieu zeigt in der Bahnhofshalle Paris-Nord vorbeiziehenden Menschen sein Können – doch niemand weiß es zu ...