Monga - Gangs of Taipeh

Drama, RC 2010
Action pur

Action pur

Gangsterkino aus Taiwan ist nun in Österreichs Kinos zu sehen: In "Monga - Gangs of Taipeh" wird in den Achtzigern eine Gang Halbstarker in Taiwans Hauptstadt Taipeh mit dem zunehmenden Einfluss brutaler Festland-Chinesen konfrontiert.

Als Mosquito (Mark Chao) aus Taipeh in den 1980er Jahren seine Schule wechselt, sieht er eine Chance, noch einmal ganz von vorn anzufangen und die Rolle des Außenseiters abzustreifen. Mosquito wird schnell klar, dass er sich in dem neuen Viertel "Monga" behaupten muss, um zu überleben. Tatsächlich schafft er es nicht nur, sich durchzusetzen, sondern er schließt auch noch Freundschaft mit Dragon Lee (Rhydian Vaughan). Dragon Lee ist der Sohn eines Gangsterbosses, und so bewegt sich die Bande um Mosquito mit ihren Aktivitäten schnell an der Grenze zur Illegalität. Doch ihre Freundschaft gerät ins Wanken, als eine gefährliche Bande versucht, die Macht über Monga zu erobern.

In TV und Kino finden: Ching-Tien Juan, Mark Chao, Ju-Lung Ma, Doze Niu

Kinotipps
Nope

Nope

Kinotipps
DC League of Super-Pets

DC League of Super-Pets

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel