Mit dir an meiner Seite

Drama/Romanze, USA 2010
Verfilmung des Romans von Sparks

Verfilmung des Romans von Sparks

Aus reinen Marketing-Gesichtspunkten könnte die Ausgangsbasis für den Film "Mit Dir an meiner Seite" kaum besser sein: Das Drehbuch basiert auf einem Roman von Besteller-Autor Nicholas Sparks ("Wie ein einziger Tag", "Message in a Bottle") und in den Hauptrollen sind Teenie-Superstar Miley Cyrus und ihr derzeitiger Freund Liam Hemsworth zu sehen - ein Traumpaar, nicht nur auf der Leinwand.

"Mit Dir an meiner Seite" ist der erste Spielfilm von Regisseurin Julie Anne Robinson, die zuvor nur Fernsehserien gedreht hat. Er erzählt die Geschichte von Ronnie (Cyrus), einem Mädchen, das die Scheidung seiner Eltern nicht verkraftet und sich von ihrem Vater Steve (Greg Kinnear) entfremdet hat. Weil es in der Schule nicht sonderlich gut läuft und Ronnie ihr großes Talent - das Klavierspielen - verkümmern lässt, schickt ihre Mutter sie zusammen mit ihrem jüngeren Bruder für die Sommerferien zum Vater in einen kleinen Badeort an der Küste.

Nach anfänglichen Problemen nähern sich Vater und Tochter wieder an - vor allem auch, weil das Töchterchen sich zum ersten Mal verliebt hat und mit ihrem Leben plötzlich rundum zufrieden ist. Doch das Glück bleibt nicht lange ungetrübt. Denn der gutaussehende Will (Hemsworth) hat ein dunkles Geheimnis und auch Ronnies Vater hat seiner Familie etwas Entscheidendes verheimlicht.

Besonders im Fokus von Publikum und Kritikern steht Teenie-Star Miley Cyrus. Als Sängerin "Hannah Montana" in der gleichnamigen Disney-Serie ist sie mit ihren 17 Jahren schon zum Idol einer ganzen Generation geworden und hat Millionen gescheffelt. Mit ihrer Hauptrolle als Ronnie in der Familiengeschichte wollte sie ihr Image als Kinderstar ablegen und den Sprung ins ernsthafte Schauspielfach schaffen. Doch spielt Cyrus die Wandlung vom bockigen Teenager mit spöttisch verzogenem Mund hin zur selbst- und verantwortungsbewussten jungen Frau leblos, klischeebeladen und ohne Tiefgang und Wärme.

Kinotipps
Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Kinotipp: Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Jack Black und Cate Blanchett in einem witzigen Fantasy-Abenteuer

Kinotipps
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Top-besetztes Drama!

Kinotipps
Pettersson und Findus - Findus zieht um

Pettersson und Findus - Findus zieht um

Der sprechende Kater wird nun erwachsen

Kinotipps
Gundermann

Gundermann

Über den singenden Baggerfahrer, der ein Stasi-Spitzel war

Kinotipps
Uncle Drew

Uncle Drew

Opa Drew will noch mal zu den Körben

Kinotipps
Searching

Kinotipp: Searching

Extrem spannendener Desktop-Film