Midsummer Madness

Komödie/Romanze, LV/GB/A/RUS 2007
Bodyguard Toni hat es nicht leicht

Bodyguard Toni hat es nicht leicht

Auf nach Lettland! Wem das Leben in unseren Gefilden zu langweilig ist, wer seine Liebe sucht und sowieso schon einmal richtig feiern wollte, der darf sich freuen. Zumindest auf der Leinwand wird er mit "Midsummer Madness" eine lettische Mitsommernacht erleben können.

Der in Lettland geborene Regisseur Alexander Hahn ("The Last Soviet Movie") hat eine ausgeflippte Europa-Komödie mit vielen bekannten Gesichtern - von Tobias Moretti über Birgit Minichmayr und Roland Düringer bis hin zu Detlev Buck - gedreht.

Die Charaktere sind vielfältig: Der junge Amerikaner Curt (Orlando Wells) auf der Suche nach seiner lettischen Halbschwester (Minichmayr). Die verwitwete französische Dichterin Livia (Maria de Medeiros), begleitet von ihrem Bodyguard (Dominique Pinon) und dem Bestattungsunternehmer Peteris (Moretti). Zwei englische Feuerwehrmänner (Victor McGuire, James William Watts) im Auftrag der Feuerwehr-Internationale bei lettischen Kollegen. Und dann noch eine hübsche Lettin, ihr japanischer Freund, ein zwielichtiger Russe, ein Deutscher (Buck) und ein Österreicher (Düringer). Was verbindet sie? Nach einer verrückten lettischen Nacht landen sie im Krankenhaus.

In der kürzesten Nacht des Jahres trinkt man viel in Lettland. Man springt über Feuer, grillt und trinkt noch mehr. Liebende und solche, die sich verlieben möchten, gehen in den Wald, um das magische Farnkraut zu suchen. Natürlich fällt jemand in die Flammen eines Lagerfeuers, natürlich hat das Taxi auf einer längeren Nachtfahrt durch die lettische Pampa eine Panne, natürlich werden Nacktbadende Opfer eines Streichs und müssen im Adamskostüm zurücklaufen. "Midsummer Madness" komprimiert fünf parallele Handlungsstränge auf knapp 90 Minuten, stets mit Humor und vielen schrägen Bildern.

In TV und Kino finden: Tobias Moretti, Roland Düringer, Birgit Minichmayr, Alexander Hahn

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!