Messer im Herz

Erotikthriller, Frankreich 2018

Messer im Herz

Im neuen Film von Yann Gonzalez ist Vanessa Paradis als Produzentin drittklassiger Schwulenpornos zu sehen, die ihr bisher ambitioniertestes Projekt starten will. Nachdem ihr Geliebter sie verlässt und ihr Hauptdarsteller brutal umgebracht wird, wird sie aber in nervenaufreibende Ermittlungen verwickelt.

Paris – Stadt der Liebe und Erotik. Anne (Vanessa Paradis) trägt dazu bei: Sie produziert Homosexuellenpornos. Als Lois, ihre Lebens- und Geschäftspartnerin, sie verlässt, bricht ihre Welt zusammen. Aber Anne hat eine Idee, wie sie Lois zurückgewinnen kann. Mit dem extravaganten Archibald möchte sie einen großen Film drehen. Doch dann werden am Set Menschen ermordet. Anne will den Mörder alleine stellen und bringt damit alle Beteiligten in große Gefahr.

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Kinotipps
Booksmart

Booksmart [KINOTIPP]

Kinotipps
Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Lieber Antoine als gar keinen Ärger [KINOTIPP]

Kinotipps
Last Christmas

Last Christmas [KINOTIPP]

Kinotipps
Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Le Mans 66 – Gegen jede Chance [KINOTIPP]