Messer im Herz

Erotikthriller, Frankreich 2018

Messer im Herz

Im neuen Film von Yann Gonzalez ist Vanessa Paradis als Produzentin drittklassiger Schwulenpornos zu sehen, die ihr bisher ambitioniertestes Projekt starten will. Nachdem ihr Geliebter sie verlässt und ihr Hauptdarsteller brutal umgebracht wird, wird sie aber in nervenaufreibende Ermittlungen verwickelt.

Paris – Stadt der Liebe und Erotik. Anne (Vanessa Paradis) trägt dazu bei: Sie produziert Homosexuellenpornos. Als Lois, ihre Lebens- und Geschäftspartnerin, sie verlässt, bricht ihre Welt zusammen. Aber Anne hat eine Idee, wie sie Lois zurückgewinnen kann. Mit dem extravaganten Archibald möchte sie einen großen Film drehen. Doch dann werden am Set Menschen ermordet. Anne will den Mörder alleine stellen und bringt damit alle Beteiligten in große Gefahr.

Kinotipps
Mein Leben mit Amanda

Mein Leben mit Amanda [KINOTIPP]

Nach dem dem Tod seiner Schwester, „erbt“ Vincent Lacoste das Sorgerecht für seine 7-jährige Nichte

Kinotipps
Rambo: Last Blood

Rambo: Last Blood [KINOTIPP]

Im fünften und letzten Teil der Kult-Actionreihe begibt sich Ex-Elitesoldat Sylvester Stallone auf einen persönlichen Rachefeldzug

Kinotipps
Wer 4 sind

Wer 4 sind [KINOTIPP]

Zum 30-jährigen Band-Jubiläum wird die Erfolgsgeschichte der Fantastischen Vier beleuchtet

Kinotipps
Game Changers

The Game Changers [KINOTIPP]

Spannende Doku, die den Zusammenhang von Leistungssport und gesunder Ernährung aufzeigt

Kinotipps
Ad Astra - Zu den Sternen

Ad Astra – Zu den Sternen [KINOTIPP]

Brad Pitt als Astronaut, der auf der Suche nach seinem Vater (Tommy Lee Jones) erst einmal zu sich selbst finden muss

Kinotipps
Downton Abbey

Downton Abbey [KINOTIPP]

Aufregung auf Downton Abbey: Der König und die Königin erweisen dem Hause Grantham die Ehre!