Mensch, Dave!

Komödie/Science Fiction, USA 2008
Dave (Eddie Murphy) muss sein Universum retten

Dave (Eddie Murphy) muss sein Universum retten

Im neuesten Streich von Regisseur Brian Robbins ("Norbit") suchen Außerirdische New York heim und lernen Liebe und Freundschaft kennen: "Mensch, Dave!" ist eine herzerwärmende und freche Familienkomödie mit Schandmaul Eddie Murphy, der sich als UFO-Kapitän irdischen Genüssen nicht entziehen kann.

Dave Ming Chang ist ein scheinbar ganz normaler Erdenbürger - doch der Schein trügt, denn es handelt sich hierbei in Wirklichkeit um ein Raumschiff, besetzt von einer Crew winziger Außerirdischer. An deren Spitze steht der Kapitän - ebenfalls Dave - mit dem Auftrag einen verlorenen Stein wiederzufinden, der es allein ermöglicht, den Heimatplaneten zu retten.

 Schon die Informationsbeschaffung rund um das Leben auf der Erde gestaltet sich für die fremde Spezies schwierig. Ein riesiger Datenspeicher namens "google", hilft der UFO-Crew Kontakt zu Erdenbürgern aufzunehmen, sorgt aber auch für allerlei Missverständnisse. Dass sich das Leben jedoch auch für die Menschen nicht immer einfach gestaltet, erfahren der Kapitän und seine Crew sehr bald - emotionale Gefahren lauern immer und überall.

Neben Suchmaschinen bekommen auch weitere Erfindungen der Moderne ihr Fett ab - Crime-Serien wie "Akte X" werden genauso ironisch kommentiert, wie die Bedeutung roter Ampeln. Humorvoll, selten ernst, erzählt Filmemacher Brian Robbins, der zuletzt mit "Born to Be Wild- Saumäßig unterwegs" (2007) erfolgreich war, über sinnvolle und sinnlose Aktivitäten der Menschheit, kombiniert mit der einen oder anderen kleinen Liebesgeschichte.

Kinotipps
Vice - Der zweite Mann

Vice - Der zweite Mann

Im neuen Biopic von Adam McKay bekommen wir Christian Bale als Dick Cheney, Vizepräsident unter George W. Bush, zu sehen

Kinotipps
Der verlorene Sohn

Der verlorene Sohn

Russel Crowe steckt seinen schwulen Sohn Lucas Hedges in ein Umerziehungscamp, das ihn „heilen“ soll

Kinotipps
Mein Bester & Ich

Mein Bester & Ich

Im Hollywood-Remake des französischen Überraschungshits Ziemlich beste Freunde (2011, mit François Cluzet und Omar Sy) sind ...

Kinotipps
Yuli

Yuli

Unter der Fuchtel seines Vaters stieg der kubanische Tänzer Carlos Acosta zum Weltstar auf – ein genresprengendes Biopic ...

Kinotipps
Mabacher - #Ungebrochen

Mabacher - #ungebrochen

Porträt über den „kleinsten YouTuber der Welt“ aus Oberösterreich

Kinotipps
Die Frau des Nobelpreisträgers

Die Frau des Nobelpreisträgers

Als Schriftsteller Jonathan Pryce der Nobelpreis für Literatur verliehen werden soll, packt seine Frau Glenn Close allerlei ...