"Men of Honor"

Drama/ , USA 2000
Cuba Gooding glaubt an sich

Cuba Gooding glaubt an sich

"Men of Honor" von Regisseur George Tillmann handelt von einem Traum, der auf einer wahren Geschichte aus den 50er Jahren basiert. Carl Brashear (Cuba Gooding) heißt der Held und Träumer und nichts kann ihn davon abhalten, diesen, seinen Traum zu verwirklichen. In ärmliche Verhältnisse hineingeboren, verlässt er seine ländliche Heimat Kentucky und meldet sich bei der Armee mit dem festen Ziel, als erster schwarzer Taucher in der Navy Karriere zu machen. ****

Doch der Weg dorthin ist mehr als steinig: Bürokratie und rassistische Anfeindungen lassen den Traum mitunter als Albtraum erscheinen, doch Carl bleibt hartnäckig und sich selbst treu. Nach zwei Jahren und hundert Briefen nimmt ihn die Navy endlich in ihr Trainingsprogramm auf. Doch die Hürden sind bei weitem noch nicht überwunden. Sein Lehrer Billy Sunday (Robert DeNiro) unternimmt alles, um seinen ungeliebten Schützling fortzuekeln. Verhöhnungen und Provokationen gegenüber dem Schüler stehen auf der Tagesordnung.

Nachdem Carl bei einem Unfall ein Bein verliert, scheint der Traum endgültig ausgeträumt. Doch mit dem Schicksal beginnt sich das Blatt zu wenden. Lehrer und Schüler verbünden sich und der einstige Feind Billy Sunday wird zu Carls wichtigstem Förderer. Dank Billy schafft es Carl, die Bürokratie in der Navy zu überlisten und seine Behinderung zu kompensieren. Der Traum, den Carl träumt, wird so doch noch wahr.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva the Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...