Mein Freund, der Delfin 2

Drama/Family, USA 2014
Die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft

Die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft

Charles Martin Smiths Drama "Mein Freund, der Delfin 2" ist die Fortsetzung des herzerwärmenden Films über einen verletzten Delfin mir einer neuartigen Schwanzprothese. Und auch im zweiten Teil hat der Regisseur wieder viel Herzblut hineingelegt. Mit Harry Connick Jr., Morgen Freeman und Ashley Judd in den Hauptrollen.

Jahre sind vergangen, seit der junge Sawyer Nelson (Nathan Gamble) und das Team im Clearwater Marine Hospital unter der Leitung von Dr. Clay Haskett (Connick Jr.) den Delfin genannt Winter gerettet haben. Das gelang damals lediglich, weil Dr. Cameron McCarthy (Freeman) für das verletzte Säugetier eine neuartige Schwanzprothese entwickelte. Doch der Kampf ist noch nicht gewonnen. Denn Winters Ersatzmutter Panama stirbt - und damit die einzige Gefährtin, die Winter hatte.

Die Landwirtschaftsbehörde schreibt allerdings vor, dass Delfine aufgrund ihres Sozialverhaltens mit Artgenossen gehalten werden müssen. Falls das Clearwater-Team nicht schnellstens einen Gefährten für Winter findet, wird dieser in ein anderes Aquarium verlegt...

Smiths "Mein Freund, der Delfin 2" präsentiert sich erneut als gefühlsorientiertes und für ein Publikum aller Altersstufen kompatibles Abenteuerkino - fast wie einst "Flipper".

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva The Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...