Mein blindes Herz

Drama, A 2013

Kurt leidet unter dem unheilbaren Marfan-Syndrom

"Mein blindes Herz" zeigt das Leben von Kurt (Christos Haas), der unter dem unheilbaren Marfan-Syndrom leidet. Er wird besessen von der Idee, sich aus seinem kranken Körper zu lösen und ihm ist egal, welchen Preis er dafür zahlen müsste. Nachdem Kurt seine anhängliche Mutter umgebracht hat, begibt er sich auf eine Reise, bei der die Grenze zwischen Täter und Opfer verschwimmt.

Auf der Straße trifft er die 13-jährige Conny. Die Ausreißerin schließt sich bereitwillig Kurts Kampf gegen seinen eigenen Körper an, ohne jedoch zu wissen, in welchen Abgrund seine Reise führt.

Kinotipps
Augenblicke - Gesichter einer Reise

Augenblicke - Gesichter einer Reise

Kinotipps
Wohne lieber ungewöhnlich

Wohne lieber ungewöhnlich

Kinotipps
Vom Bauen der Zukunft - 100 Jahre Bauhaus

Vom Bauen der Zukunft - 100 Jahre Bauhaus

Akribisch recherchierter Dokumentarfilm über Kunst-, Bau- und lebendige Zeitgeschichte

Kinotipps
Letztendlich sind wir dem Universum egal

Letztendlich sind wir dem Universum egal

Bestseller-Verfilmung der Geschichte von Rhiannon und der Seele „A“

Kinotipps
System Error

System Error

Doku über mögliche Auswege aus der Kapitalismus-Krise

Kinotipps
Anne Clark - I'll walk out into tomorrow

Anne Clark - I'll walk out into tomorrow

Doku über die britische Musikerin und Poetin, die mit ihrer avantgardistischen elektronischen Musik berühmt wurde