Mehr als tausend Worte

/ , A 2008 Mehr als tausend Worte

Der Film "Mehr als tausend Worte" über sechs Künstler geht über die Hip Hop-Klischees hinaus - quer über alle Bundesländer Österreichs. Lona Luna und Maniok begleiten die sechs Rapper Manuva, Deph Joe, Misa Wisdom, p.tha, Kamp und Kayo bei ihrer kreativen Arbeit.

Der Fokus ist auf das Komponieren gelegt. Von der Auswahl der Beats über das Texten bis hin zur Live-Performance. Denn zwischen den Zeilen stehen mehr als tausend Worte. So erhält der Zuseher einen Einblick in die Entstehung von Texten und das fertige Produkt auf der Bühne.

Kinotipps
The Big Jump

The Big Jump

Zum ersten Mal widmet sich eine abendfüllende Kinodokumentation dem Wintersport-Faszinosum Skifliegen – mit aufsehenerregenden ...

Kinotipps
Misfit

Misfit

High-School-Queen Julia muss mit ihren Eltern zurück nach Deutschland ziehen – und zählt dort ganz und gar nicht zu den coolen ...

Kinotipps
Aufbruch

Aufbruch

Regisseur Ludwig Wüst erzählt in einem ungewöhnlichen Road Movie vom Aufeinandertreffen zweier Menschen, die sich in einer ...

Kinotipps
Trautmann

Trautmann

Marcus H. Rosenmüller erzählt die bewegte Geschichte von Bernd Trautmann – ehemals einer der besten Torhüter der Welt

Kinotipps
Head full of Honey

Head full of Honey

Emotionale Reise durch den tragikomischen Lebensabend eines Mannes, der zusehends das Gedächtnis verliert

Kinotipps
The Sisters Brothers

The Sisters Brothers

Das ungleiche Kopfgeldjäger-Bruderpaar John C. Reilly und Joaquin Phoenix sucht im Wilden Westen nach einem Chemiker – und ...