McLibel

Dokumentation/ , GB 2005
Monsterprozess mit McDonald's

Monsterprozess mit McDonald's

McLibel ist ein Dokumentarfilm von Ken Loach und Franny Armstrong. Es handelt sich um die Geschichte eines Vaters und einer Teilzeit-Gastronomiebediensteten, die von McDonalds wegen Verleumdung vor Gericht gebracht wurden. Im Film gibt Dave Morris, der Hauptakteur zu bedenken, dass es sich hier um eine David gegen Goliath Geschichte handelt.

McDonalds gab eine Million Dollar für seine Marketing Kampagne aus, während Dave und Helen gar keine Gelder zur Verfügung hatten. Es ist ihre Geschichte, wie sie unermüdlich gegen den Megakonzern ankämpfen, während McDonalds Privatdetektive gegen die Beiden los geschickt hat.

Die beiden Umweltaktivisten Helen Steel und Dave Morris verteilten Flugblätter und wurden darauf von McDonald's verklagt. Der Prozess war der längste in der englischen Rechtssprechung. Die Dreharbeiten zum Film über den Monsterprozess dauerten über mehr als zehn Jahre.

Kinotipps
Land des Honigs

Land des Honigs [KINOTIPP]

In dieser Doku versucht eine Bienenjägerin das Gleichgewicht der Bienen wiederherzustellen

Kinotipps
Bolshoi-Theater Moskau: Giselle

Bolshoi-Theater Moskau: Giselle [KINOTIPP]

Am 26. Jänner 2020 gibt’s die Liveübertragung des Bolshoi Balletts Giselle

Kinotipps
Die fantastische Reise des Dr. Dolittle

Die fantastische Reise des Dr. Dolittle [KINOTIPP]

Marvel-Star Robert Downey Jr. kann jetzt auch mit Tieren sprechen

Kinotipps
Chaos auf der Feuerwache

Chaos auf der Feuerwache [KINOTIPP]

Eine Gruppe gestandener Feuerwehrmänner, deren Alltag durch drei Kinder auf den Kopf gestellt wird

Kinotipps
Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen

Die Heinzels – Rückkehr der Heinzelmännchen [KINOTIPP]

Die Heinzelmännchen sind wieder da!

Kinotipps
Violet Evergarden und das Band der Freundschaft

Violet Evergarden und das Band der Freundschaft [KINOTIPP]

Anime-Star Violet Evergarden erobert nun erstmals auch die Kinoleinwand