McLibel

Dokumentation/ , GB 2005
Monsterprozess mit McDonald's

Monsterprozess mit McDonald's

McLibel ist ein Dokumentarfilm von Ken Loach und Franny Armstrong. Es handelt sich um die Geschichte eines Vaters und einer Teilzeit-Gastronomiebediensteten, die von McDonalds wegen Verleumdung vor Gericht gebracht wurden. Im Film gibt Dave Morris, der Hauptakteur zu bedenken, dass es sich hier um eine David gegen Goliath Geschichte handelt.

McDonalds gab eine Million Dollar für seine Marketing Kampagne aus, während Dave und Helen gar keine Gelder zur Verfügung hatten. Es ist ihre Geschichte, wie sie unermüdlich gegen den Megakonzern ankämpfen, während McDonalds Privatdetektive gegen die Beiden los geschickt hat.

Die beiden Umweltaktivisten Helen Steel und Dave Morris verteilten Flugblätter und wurden darauf von McDonald's verklagt. Der Prozess war der längste in der englischen Rechtssprechung. Die Dreharbeiten zum Film über den Monsterprozess dauerten über mehr als zehn Jahre.

Kinotipps
Crawl

Crawl [KINOTIPP]

Horror-Ass Alexandre Aja beschert uns einen flotten Reißer um zwei Menschen im Clinch mit einem Alligator

Kinotipps
Systemsprenger

Systemsprenger [KINOTIPP]

9-jähriges Mädchen wird an Pflegefamilien abgegeben, sehnt sich aber klarerweise nach der Geborgenheit ihrer leiblichen Mutter

Kinotipps
Stuber - 5 Sterne undercover

Stuber – 5 Sterne undercover [KINOTIPP]

Freundliches Weichei Kumail Nanjiani und Riesenbulle Dave Bautista jagen Bösewicht

Kinotipps
Das zweite Leben des Monsieur Alain

Das zweite Leben des Monsieur Alain [KINOTIPP]

Schlaganfall zwingt Topmanager Fabrice Luchini zum Umdenken – und bringt ihn auf den Jakobsweg

Kinotipps
Blinded by the Light

Blinded by the Light [KINOTIPP]

Junger Paktistani (Viveik Kalra) fühlt sich ständig fehl am Platz – bis ihm die Musik von Bruce Springsteen Hoffnung spendet

Kinotipps
Good Boys

Good Boys [KINOTIPP]

Max, Thor und Lucas wollen herausfinden, wie man richtig küsst – und stapfen dabei von einem Fettnäppfchen ins nächste