Maybe, Baby!

Komödie, Deutschland 2017

Maybe, Baby!

Deutsche Beziehungskomödie ohne Klamauk und Klischees – der Film der Berliner Schauspielerin wurde durch Crowdfunding finanziert.

34 Jahre alt und noch kein Kind! - Diesen Vorwurf hört Marie oft. Und ihr Freund Sascha will auch endlich Kinder. Also gibt es von nun an Termin-Sex an den fruchtbaren Tagen. Doch der Druck ist zu groß, Marie flieht mit Playboy Lukas auf eine Berghütte. Dort vergnügt sich auch Sascha gerade mit seiner Affäre. Und dann fällt der Lift aus. Die vier können vorerst nicht ins Tal zurück. Nach einigem Hin und Her lassen sie alle Hüllen fallen.

Kinotipps
The Farewell

The Farewell [KINOTIPP]

Für viele ist The Farewell der schönste und auch lustigste Film des Jahres

Kinotipps
Mein Ende. Dein Anfang.

Mein Ende. Dein Anfang. [KINOTIPP]

Mariko Minoguchis Regiedebüt ist eine Geschichte über Liebe zwischen Verbrechen und Schicksal

Kinotipps
Supervized

Supervized [KINOTIPP]

Was machen pensionierte Superhelden, wenn sie ins Altersheim abgeschoben werden?

Kinotipps
Pavarotti

Pavarotti [KINOTIPP]

Mit Pavarotti legt Ron Howard eine sehr persönliche Dokumentation über den 2007 verstorbenen Popstar der großen Oper vor

Kinotipps
Porträt einer jungen Frau in Flammen

Porträt einer jungen Frau in Flammen [KINOTIPP]

Exzellent gespieltes Kostümdrama über die Liebe zweier Frauen im 18. Jahrhundert.

Kinotipps
Momo (1986)

Momo [KINOTIPP]

Kinderfantasy mit der damals zwölfjährigen Radost Bokel – die 2012 ins RTL-Dschungelcamp ging