Master Z: The Ip Man Legacy

Action, Hongkong 2018

Master Z: The Ip Man Legacy

Das langersehnte Spin-off der populären IP-Man-Saga. Inszeniert vom legendären Kampfchoreograf und Regisseur Yuen Woo-ping (Drunken Master, Iron Monkey) setzt er die Geschichte des im Finale von Ip Man 3 im Kampf gegen Ip Man besiegten Cheung Tin Chi fort, wieder gespielt von Max Zhang. Neben Zhang spielen in dem Film Martial-Arts-Größen wie Dave Bautista (Guardians of the Galaxy), Michelle Yeoh (Tiger and Dragon) und Tony Jaa (Ong Bak) mit.

Cheung Tin Chi hat dem Kampfsport den Rücken gekehrt. Er hat eine Niederlage gegen den Meister Ip Man erlitten. Mit seinem Sohn versucht er ein ruhiges Leben zu führen. Doch dann gerät Tin Chi in einen Strudel aus schmutzigen Geschäften und Auseinandersetzungen von Gangs und Triaden. Ihm bleibt keine Wahl: Er muss eingreifen, um die kriminellen Machenschaften zu beenden. Doch der Drogenbaron ist ein geradezu übermächtiger Gegner.

Kinotipps
Endzeit

Endzeit [KINOTIPP]

Carolina Hellsgård verfrachtet die Zombie-Apokalypse nach Weimar und Jena

Kinotipps
Die Eiskönigin 2

Die Eiskönigin 2 [KINOTIPP]

In der Frozen-Fortsetzung begeben sich Anna, Elsa, Kristoff und Olaf in die Tiefen des Waldes, um ein Geheimnis zu lüften

Kinotipps
Depeche Mode: SPIRITS in the Forest

Depeche Mode: SPIRITS in the Forest [KINOTIPP]

Abendfüllender Dokumentar- und Konzertfilm von Depeche Modes Global Spirit Tournee

Kinotipps
Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen

Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen [KINOTIPP]

Fortsetzung von Stanley Kubricks Horror-Meisterwerk Shining, mit Ewan McGregor in der Hauptrolle

Kinotipps
Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar

Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar [KINOTIPP]

Die aufregende Geschichte der 12-jährigen Sue, die in ein spannendes Abenteuer schlittert

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder