Maria Stuart, Königin von Schottland

Drama, USA, Großbritannien 2018

Maria Stuart, Königin von Schottland

In der thematisch wie visuell reichhaltigen Neudeutung des klassischen Dramenstoffs stehen sich Saoirse Ronan und Margot Robbie als konkurrierende Königinnen gegenüber.

England und Schottland sind im 16. Jahrhundert unter einer Krone vereint. Doch als Maria Stuart (Saoirse Ronan) in ihre Heimat Schottland zurückkehrt, verursacht dies ein politisches Erdbeben: Sie fordert die Krone beider Länder. Doch ihre Schwester Elisabeth (Margot Robbie) ist zu diesem Zeitpunkt schon Königin. Ein unerbittlicher Machtkampf zwischen den beiden Frauen entbrennt. Elisabeth sieht nur eine Lösung: Die Konkurrentin muss aus dem Weg geschafft werden.

Kinotipps
Nope

Nope

Kinotipps
DC League of Super-Pets

DC League of Super-Pets

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel