Maria muss packen

Dokumentation/Drama, PL/A 2012
Mutter Maria besitzt ungebrochenen Optimismus

Mutter Maria besitzt ungebrochenen Optimismus

Regisseur Filip Antoni Malinowski hat in der polnisch-österreichischen Koproduktion "Maria muss packen" einen berührenden Film über seine Eltern und deren Kampf gegen den drohenden Verlust ihrer Wohnung geschaffen.

Ein ungewöhnliches, polnisches Ehepaar: Die lebendige Frau Maria besitzt ungebrochenen Optimismus - ihr Ehemann Tadeusz ist ein stiller Wissenschaftler und Fatalist. Nach 66 Jahren in ihrer Wohnung müssen Maria und ihr Mann Tadeusz - beide sind bereits über 80 Jahre alt - ausziehen, da dies die neue Hausbesitzerin wünscht. Und damit kommt auch das Ausmisten, Sortieren, Suchen und Packen. So werden manch schmerzvolle Erinnerungen geweckt. Ihr Enkel Filip, der zugleich als Regisseur fungiert, hilft ihnen in dieser schwierigen Situation.

"Maria muss packen" ist ein Film über das Älterwerden und Jungbleiben, aber auch über die Bewältigung von Schicksalsschlägen. Dabei konzentriert sich Regisseur Malinowski auf die ungebrochen positive Lebenseinstellung seiner Eltern.

Kinotipps
Crawl

Crawl [KINOTIPP]

Horror-Ass Alexandre Aja beschert uns einen flotten Reißer um zwei Menschen im Clinch mit einem Alligator

Kinotipps
Systemsprenger

Systemsprenger [KINOTIPP]

9-jähriges Mädchen wird an Pflegefamilien abgegeben, sehnt sich aber klarerweise nach der Geborgenheit ihrer leiblichen Mutter

Kinotipps
Stuber - 5 Sterne undercover

Stuber – 5 Sterne undercover [KINOTIPP]

Freundliches Weichei Kumail Nanjiani und Riesenbulle Dave Bautista jagen Bösewicht

Kinotipps
Das zweite Leben des Monsieur Alain

Das zweite Leben des Monsieur Alain [KINOTIPP]

Schlaganfall zwingt Topmanager Fabrice Luchini zum Umdenken – und bringt ihn auf den Jakobsweg

Kinotipps
Blinded by the Light

Blinded by the Light [KINOTIPP]

Junger Paktistani (Viveik Kalra) fühlt sich ständig fehl am Platz – bis ihm die Musik von Bruce Springsteen Hoffnung spendet

Kinotipps
Good Boys

Good Boys [KINOTIPP]

Max, Thor und Lucas wollen herausfinden, wie man richtig küsst – und stapfen dabei von einem Fettnäppfchen ins nächste