Maria Full Of Grace

Drama/ , USA/CO 2004

Eine der großen Überraschungen des Independent-Film-Festivals von Sundance: In einer deutlich an realen Begebenheiten orientierten und von dokumentarischen Anklängen geprägten Geschichte erzählt "Maria Full Of Grace" von Joshua Marston das Schicksal der 17-jährigen Maria, die in einem kolumbianischen Dorf in aussichtsloser Armut lebt.

Als sie eines Tages schwanger wird, entschließt sich Maria aus Geldnot und Neugier, als Drogenkurierin anzufangen. Mit einer großen Menge verschluckter Heroinkapseln im Körper besteigt Maria ein Flugzeug nach New York. 5.000 Dollar wurden ihr für jeden Trip angeboten, und diese Chance will sich die 17-Jährige nicht entgehen. Auch wenn die Reise zu einer leidvollen und schrecklichen Erfahrung und Marias Leben fortan nie mehr dasselbe sein wird...

Kinotipps
John Wick kann nicht so einfach in die Berufskiller-Pension gehen

Kinotipp: John Wick: Kapitel 2

Der Mann im kugelsicheren Anzug ist wieder zurück

Kinotipps
Zucchini findet neue Freunde

Kinotipp: Mein Leben als Zucchini

Stop-Motion-Perle

Kinotipps
Ex-Musikkritiker Georg auf Rachefeldzug

Kinotipp: Wilde Maus

Das tragikomische Regiedebüt des Kult-Kabarettisten Josef Hader

Kinotipps
Und der Preis für den schlechtesten Elternteil geht an...

Kinotipp: Schatz, nimm du sie!

Slapstick-Scheidungssatire

Kinotipps
Troy und sein Sohn haben ein schwieriges Verhältnis

Kinotipp: Fences

Broadway-Hit-Verfilmung von und mit Denzel Washington

Kinotipps
Marcus steht unter der Fuchtel seiner Eltern

Kinotipp: Empörung

Philip Roth verarbeitet seine eigenen Studienerfahrungen