Männerzirkus

Komödie/ , USA 2001
Männer(blick)fang Ashley Judd

Männer(blick)fang Ashley Judd

Ein Film über Probleme und Fragen, die wohl jede Frau betreffen: Sind Männer wirklich nur beziehungsunfähige Macho-Schweine oder gibt es unter den vielen schwarzen Schafen auch einen "Mister Right", der einfühlsam, verständnis- und humorvoll ist und unter Geben und Nehmen nicht die allwöchentliche (Männer-)Pokerrunde versteht? ****

In "Männerzirkus" versucht die von der Liebe enttäuschte Jane Goodale (Ashley Judd), eine erfolgreiche Talkshow-Produzentin, das Genre der Männer genauer zu analysieren - mit dem Ergebnis, dass sie täglich die Bestätigung ihrer Theorie erfährt: Männer sind doch Schweine. Ihr Mitbewohner, ein regelrechter "Womanizer", der täglich eine andere Bettgespielin hat, steht Jane bei ihren Recherchen hilfreich zur Seite.

Die Charakterforschung, die Ashley Judd in "Männerzirkus" beschreibt, ist nichts, was Frauen in der realen Welt unbekannt wäre. Doch wie oft im richtigen (Liebes-)Leben gibt es auch im Film ein Happy End: Der neue Kollege von Jane entpuppt sich schlussendlich doch als einzige, wahre und auch sensible Liebe, die vielleicht nicht nur eine Ausnahme in der Männerwelt darstellt.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva The Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...