Madagascar 2

Action/Abenteuer, USA 2008
Neues Abenteuer mit den vier New Yorker Zootieren

Neues Abenteuer mit den vier New Yorker Zootieren

In "Madagascar 2", dem zweiten Teil des beliebten Dreamworks-Animationsfilms über vier New Yorker Zootiere, verschlägt es Alex, Marty, Melman und Gloria in die afrikanische Steppe. Wie es der Zufall so will, finden sie sich just in dem Wildreservat wieder, in dem Löwe Alex einst geboren wurde. Regie führte Eric Darnell ("Antz"), der bereits den ersten Teil der vier Globetrotter ins Szene setzte.

Das Pinguin-Quartett (von der deutschen Band Fanta 4 gesprochen) weiß, wie es geht: Gemeinsam mit dem Löwen Alex, dem Zebra Marty, der Giraffe Melman und der Nilpferddame Gloria wollen sie zurück in den New Yorker Zoo. Selbst flugunfähig, reparieren sie mit militärischer Präzision ein Flugzeug und geben selbst nach der Bruchlandung der "Air Pinguin" in Afrika nicht auf. Sie versuchen, die Maschine wieder flott zu machen. Währenddessen trifft die verrückte Bande auf ihre in Freiheit lebenden Artgenossen - eine Herausforderung für die Clique aus dem Central Park.

Neben Rick Kavanian und Jan Josef Liefers lieh mit Bastian Pastewka den Figuren seine Stimme. Er spricht den hypochondrischen Giraffenmann Melman, der sich in Nilpferddame Gloria verliebt hat. Stars wie Chris Rock, Ben Stiller, Sacha Baron Cohen, David Schwimmer und Jada Pinckett Smith sind in der Originalversion zu hören. Weltweit spielte "Madagascar" mehr als 500 Millionen US-Dollar an den Kinokassen ein. Der Plan scheint auch diesmal aufzugehen: Die Familien-Komödie brachte in den USA in ihren ersten zehn Tagen 118 Millionen Dollar.

Kinotipps
Das kleine Vergnügen

Das kleine Vergnügen

Kinotipps
No Man's Land - Expedition Antarctica

No Man's Land - Expedition Antarctica

Zwei Tiroler befahren erstmals die höchsten Berge der Antarktis mit Skiern

Kinotipps
Johnny English - Man lebt nur dreimal

Johnny English - Man lebt nur dreimal

Rowan Atkinson, immer noch witzig

Kinotipps
Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen

Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen

Film über passionierte Menschen, die um die Zukunft der Samenvielfalt kämpfen

Kinotipps
Der Vorname

Der Vorname

Remake des Frankreich-Hits aus 2012!

Kinotipps
Back to the Fatherland

Back to the Fatherland

Doku, gemacht von Nachkommen von Nazis und jüdischen Nazi-Opfern