Machtlos

Drama/Thriller, USA/RSA 2007
Folter von Terrorverdächtigen durch die CIA

Folter von Terrorverdächtigen durch die CIA

Sein Kino-Erstling "Tsotsi" brachte dem südafrikanischen Regisseur Gavin Hood den Oscar für den besten fremdsprachigen Film. Nun liefert er seine erste Arbeit für die USA ab und packt ein sehr heißes Eisen an: die Verschleppung und Folter von Terrorverdächtigen durch die CIA.

Deren Mitglied Freeman (Jake Gyllenhaal), als Idealist am 12. September 2001 beigetreten, erlebt zum ersten Mal, wie jemand gefoltert wird. Es handelt sich um den Ägypter Anwar (Omar Metwally), der des Terrorismus verdächtigt und in ein geheimes Gefangenenlager verschleppt wird. Während seine Frau (Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon) ihn verzweifelt sucht, muss Freeman sich entscheiden, ob er die Folterung ertragen kann - durch die Aussage des Verdächtigen könnten tausende von Menschen gerettet werden. Der spannende Polit-Thriller kommt mit einer Starbesetzung in die Kinos.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva the Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...