Mabacher - #ungebrochen

Dokumentarfilm, Österreich 2017
Mabacher - #Ungebrochen

Mabacher - #Ungebrochen

Der Körper von Martin Mabacher war durch seine Glasknochenkrankheit geschwächt, sein Geist und seine Willenskraft waren es definitiv nicht. Unermüdlich setzte sich der „kleinste YouTuber der Welt“ für Behindertenrechte und Barrierefreiheit ein – die Premiere seines spannenden Biopics erlebte er nun leider nicht mehr.

Der Oberösterreicher Martin Habacher starb am 20. Jänner 2019. Eigentlich hätte er gar nicht so lange am Leben sein sollen – zumindest wenn es nach den Ärzten gegangen wären, die ihm kurz nach seiner Geburt einen frühen Tod prognostizierten. Habacher kam mit der Glasknochenkrankheit zur Welt – doch seine körperliche Zerbrechlichkeit machte ihn letztendlich zu einer stärkeren Persönlichkeit. Auf vehemente und doch humorvolle Art und Weise trat der „kleinste YouTuber der Welt“ zuletzt für Toleranz ein und brach Barrieren auf.

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Geschichte des Schachweltmeisters Fahim Mohammad, der als Flüchtling aus Bangladesch nach Frankreich emigrierte

Kinotipps
Booksmart

Booksmart [KINOTIPP]

Zwei Bücherwürmer wollen am Ende ihrer Highschool-Zeit auch endlich einmal Spaß haben

Kinotipps
Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Lieber Antoine als gar keinen Ärger [KINOTIPP]

Turbulent, schräg und lustig – diese französische Komödie steckt voller Direktheit, frischem Humor und macht vor allem Laune

Kinotipps
Last Christmas

Last Christmas [KINOTIPP]

Inspiriert von der Musik des verstorbenen Superstars George Michael entstand diese weihnachtliche RomCom

Kinotipps
Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Le Mans 66 – Gegen jede Chance [KINOTIPP]

Der amerikanische Traum hatte sieben Liter Hubraum, acht Zylinder und nur einen Zweck: Ferrari beim größten Rennen der Welt zu ...