Mabacher - #ungebrochen

Dokumentarfilm, Österreich 2017
Mabacher - #Ungebrochen

Mabacher - #Ungebrochen

Der Körper von Martin Mabacher war durch seine Glasknochenkrankheit geschwächt, sein Geist und seine Willenskraft waren es definitiv nicht. Unermüdlich setzte sich der „kleinste YouTuber der Welt“ für Behindertenrechte und Barrierefreiheit ein – die Premiere seines spannenden Biopics erlebte er nun leider nicht mehr.

Der Oberösterreicher Martin Habacher starb am 20. Jänner 2019. Eigentlich hätte er gar nicht so lange am Leben sein sollen – zumindest wenn es nach den Ärzten gegangen wären, die ihm kurz nach seiner Geburt einen frühen Tod prognostizierten. Habacher kam mit der Glasknochenkrankheit zur Welt – doch seine körperliche Zerbrechlichkeit machte ihn letztendlich zu einer stärkeren Persönlichkeit. Auf vehemente und doch humorvolle Art und Weise trat der „kleinste YouTuber der Welt“ zuletzt für Toleranz ein und brach Barrieren auf.

In TV und Kino finden: Stefan Wolner

Kinotipps
Nope

Nope

Kinotipps
DC League of Super-Pets

DC League of Super-Pets

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel