Luis und die Aliens

Animation, Deutschland, Luxemburg, Dänemark 2018

Luis und die Aliens

Der Animationsfilm Luis und die Aliens erzählt die Geschichte eines 12-jährigen Jungen, der sich mit drei liebenswerten Außerirdischen anfreundet.

Luis würde zu gerne einmal echte Außerirdische sehen. Und sein Traum wird wahr: In seiner Nachbarschaft bruchlanden die drei grünen Männchen Mog, Nag und Wabo. Sie sind in geheimer Mission auf der Erde - und stellen sich dabei mehr als tollpatschig an. Luis ist nun hin- und hergerissen: Er will den Aliens helfen und muss sie doch vor der alienfeindlichen Menschheit schützen. Luis und seine Mitschülerin Jennifer stürzen sich ins Alien-Abenteuer.

Kinotipps
Crawl

Crawl [KINOTIPP]

Horror-Ass Alexandre Aja beschert uns einen flotten Reißer um zwei Menschen im Clinch mit einem Alligator

Kinotipps
Systemsprenger

Systemsprenger [KINOTIPP]

9-jähriges Mädchen wird an Pflegefamilien abgegeben, sehnt sich aber klarerweise nach der Geborgenheit ihrer leiblichen Mutter

Kinotipps
Stuber - 5 Sterne undercover

Stuber – 5 Sterne undercover [KINOTIPP]

Freundliches Weichei Kumail Nanjiani und Riesenbulle Dave Bautista jagen Bösewicht

Kinotipps
Das zweite Leben des Monsieur Alain

Das zweite Leben des Monsieur Alain [KINOTIPP]

Schlaganfall zwingt Topmanager Fabrice Luchini zum Umdenken – und bringt ihn auf den Jakobsweg

Kinotipps
Blinded by the Light

Blinded by the Light [KINOTIPP]

Junger Paktistani (Viveik Kalra) fühlt sich ständig fehl am Platz – bis ihm die Musik von Bruce Springsteen Hoffnung spendet

Kinotipps
Good Boys

Good Boys [KINOTIPP]

Max, Thor und Lucas wollen herausfinden, wie man richtig küsst – und stapfen dabei von einem Fettnäppfchen ins nächste