Lucas, der Ameisenschreck

Abenteuer/Komödie, USA 2006
Der kleine Lucas - jetzt noch kleiner

Der kleine Lucas - jetzt noch kleiner

Wenn Ameisenschreck Lucas auftaucht, wird es gefährlich - zumindest für kleine Krabbeltierchen. Mit großer Freude überschwemmt der Zehnjährige Ameisenhaufen, trampelt darauf herum und tötet unzählige Insekten. Der neue Zeichentrickfilm von Warner Brothers zeigt die Welt aus der Ameisen-Perspektive.

Lucas Nickles sorglose Eltern fahren alleine in den Urlaub und lassen ihn mit seiner pubertierenden großen Schwester und der verrückten Großmutter allein. Und dann wird er auch noch von den anderen Jungs verprügelt, so dass er sich an Ameisen abreagiert. Doch die kleinen Tierchen wissen sich zu wehren und lassen Lucas mit Hilfe eines Zaubertrankes auf ihre Größe schrumpfen. Nun lernt Lucas auf einfühlsame Weise, dass sich auch Schwache wehren können. Das ist auch dringend nötig, denn die Ameisenkolonie wird von einem Schädlingsbekämpfer bedroht.

"Sicher denken alle Menschen irgendwann darüber nach, wie die Welt wohl mit den Augen einer Ameise aussieht", sagt der oscargekrönte US-Schauspieler Tom Hanks ("The Da Vinci Code"), der den Film produziert hat. "Ihre Welt hat fast etwas Gemütliches." Die Regie vertraute Hanks dem Amerikaner John A. Davis an, der 2002 für den Trickfilm "Jimmy Neutron - Der mutige Erfinder" für den Oscar nominiert war.

In TV und Kino finden: John A. Davis

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!