Love, Cecil

Dokumentarfilm, USA 2017

Love, Cecil

Der Dandy, Jahrhundertfotograf, Kostümdesigner und Innenarchitekt Cecil Beaton (1904 - 1980) bestimmte den Look von Audrey Hepburn, machte ein Porträt von Marilyn Monroe und verkehrte mit Greta Garbo - er hatte den Zugang und das Talent, um den Stil der Stars des 20. Jahrhunderts zu prägen.

Er gewann zwei Oscars, porträtierte die Queen und Mick Jagger und war selbst eine Stilikone: Sir Cecil Beaton war Designer und Fotograf. Für ihn war das Schöne ein Wunder, das er in allen Medien einzufangen und festzuhalten versuchte. Sein widersprüchlicher Charakter war den Zeitgenossen ein Rätsel - doch das störte den Dandy wenig. Die Dokumentation zeigt den Meister und seine Werke, lässt Musen und Wegbegleiter zu Wort kommen.

Kinotipps
Birds of Passage

Birds of Passage

In epischen Bildern werden die Mythen der Wayuu mit den harten Realitäten des Drogenhandels verwoben: Neues, beeindruckendes ...

Kinotipps
Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Musikdoku blickt hinter die Kulissen einer Konzert-Tour der Toten Hosen

Kinotipps
Generation Wealth

Generation Wealth

Macht Reichtum glücklich? Regisseurin Lauren Greenfield porträtiert in ihrer Dokumentation Menschen, die vermeintlich alles haben!

Kinotipps
Frau Mutter Tier

Frau Mutter Tier

Gezeigt werden drei Mütter, die ihren täglichen Alltagswahnsinn meistern

Kinotipps
Die Kinder der Toten

Die Kinder der Toten

Wie geht eine Gesellschaft damit um, tausende Menschen getötet zu haben? Nach dem gleichnamigen Roman von Nobelpreisträgerin ...

Kinotipps
Willkommen in Marwen

Willkommen in Marwen

Oscar-Preisträger Robert Zemeckis bringt die wahre Geschichte eines Mannes in die Kinos, der sich mit der Kraft der Fantasie ...