Lizenz zum Heiraten

Komödie/Romanze, USA 2007
Der nervtötende Pastor Frank

Der nervtötende Pastor Frank

Hochzeitsvorbereitungen mit Tücken: Ben und Sadie wollen gemäß der Familientradition in der Kirche St. Augustine heiraten. Zuvor will aber der schrullige Pastor Frank (Robin Williams) die Bindungsfähigkeit der beiden auf Herz und Nieren testen. Scheidungen widerstreben dem Gottesdiener. Deshalb verordnet Hochwürden ein zweiwöchiges Sexverbot - Rund-um-die-Uhr-Überwachung inklusive.

Wie die beiden Heiratswilligen diese Prüfung be- und überstehen, das zeigt die amerikanische Komödie mit Spaßmacher Robin Williams in der Rolle des übergriffigen Geistlichen sowie John Krasinski als Ben und die immer besser ins Geschäft kommenden Mandy Moore als Sadie.

Nicht nur Zuschauer werden sich fragen, warum um alles in der Welt sich ein nettes modernes Paar in die Abhängigkeit von einem Mann begeben soll, dessen Negativinteresse an Sex wohl nur eine verkrüppelte Form von Lüsternheit ist. Sympathischer ist da schon Bräutigam Ben, dem man gleichwohl verübeln muss, sich auf diesen Mumpitz eingelassen zu haben. Immerhin, das entschuldigt fast alles, hat er das aus Liebe getan. Krasinski, der auch Drehbücher und Bühnenstücke verfasst, wickelt die undankbare Rolle mit Anstand ab. Seine Partnerin Moore ist eine sehr amerikanische junge Frau als Sadie, also mit mehr Energie als Erotik ausgestattet.

Kinotipps
Die Kanadische Reise

Die Kanadische Reise

Kleine Lügen, große Geheimnisse!

Kinotipps
Abschied von den Eltern

Abschied von den Eltern

Eindlingliche Schilderung einer Flucht vor den Nazis

Kinotipps
Meine teuflisch gute Freundin

Meine teuflisch gute Freundin

Gewitzte Teenie-Komödie

Kinotipps
Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Anime-Schlacht um den heiligen Gral

Kinotipps
Am Strand

Am Strand

Liebesdrama im prüden England der 1960er-Jahre

Kinotipps
Nicht ohne Eltern

Nicht ohne Eltern

Eine herzliche Liebeserklärung an einen „Verrückten“